#1

Rinam Sewie

in Initiationsthreads 22.03.2013 09:36
von Vrooktar • 1.455 Beiträge

Hier können dem Initianten Rinam Sewie und von ihm öffentlich Fragen gestellt werden.


Lerne das unbeherrschbare zu vermeiden und das unvermeidbare zu beherrschen.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2

RE: Rinam Sewie

in Initiationsthreads 25.03.2013 18:09
von Rinam Sewie • 438 Beiträge

Ich habe in den letzten Tagen angefangen, den Inhalt des Kodex zu lernen und zu verinnerlichen. Ist dies für gewöhnlich schon Bestandteil der richtigen Ausbildung?


"Wer auch nur ein einziges Leben rettet, rettet die ganze Welt"
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3

RE: Rinam Sewie

in Initiationsthreads 25.03.2013 18:16
von Vrooktar • 1.455 Beiträge

Es ist der, normalerweise, erste Schritt des Ritterweges für den Novizen.
Es ist aber durchaus eingeplant, dass man damit auch schon als Initiant beginnen kann, um sich aus erster Hand ein Bild zu machen.


Lerne das unbeherrschbare zu vermeiden und das unvermeidbare zu beherrschen.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#4

RE: Rinam Sewie

in Initiationsthreads 25.03.2013 20:28
von Rinam Sewie • 438 Beiträge

Ich verstehe. Wie ich bereits in den Privatnachrichten einmal erwähnte, werde ich dies als meine ersten Schritte der Vorbereitung fortführen.


"Wer auch nur ein einziges Leben rettet, rettet die ganze Welt"
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#5

RE: Rinam Sewie

in Initiationsthreads 25.03.2013 20:35
von Vrooktar • 1.455 Beiträge

Das ist denke ich der richtige Weg.
Wenn du nach Ende der Schnuppermitgliedschaft nichts über unser Ausbildungssystem in Erfahrung gebracht hättest, wäre wohl der Sinn verfehlt.


Lerne das unbeherrschbare zu vermeiden und das unvermeidbare zu beherrschen.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#6

RE: Rinam Sewie

in Initiationsthreads 25.03.2013 20:40
von Rinam Sewie • 438 Beiträge

Wohl wahr. Der Sinn ist bei mir schon seid meinem Eintritt in dieses Forum vorhanden und bis heute sogar verstärkt wurden, und meine Entschlossenheit des Weges wächst Tag für Tag ein wenig mehr.

Aber nun eine reine Frage aus Neugier:
Gibt es auch die Möglichkeit, mir eine Reihe von Testfragen zu stellen, welche ich ohne Vorgaben beantworten muss? Und je nach meiner Antwort werden sie dann ausgewertet, sodass es mir als Mittel der Reflexion hilfreich sein kann?
Ich gebe zu, dass dieser Gedanke zunächst etwas merkwürdig scheint, aber ich bin noch etwas unvollkommen in meiner Selbstreflexion und würde gerne daraus lernen.


"Wer auch nur ein einziges Leben rettet, rettet die ganze Welt"
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#7

RE: Rinam Sewie

in Initiationsthreads 25.03.2013 20:50
von Vrooktar • 1.455 Beiträge

Die Möglichkeit besteht sicherlich, aber ich glaube nicht, dass das der beste Weg ist.
Selbstreflexion heisst ja Selbstreflexion, weil man selbst reflektiert.
Du selbst musst lernen über dein Handeln und dein Denken zu reflektieren.
Ich bin mir dahingehend nicht sicher, aber womöglich fehlt dir dafür sonst die Eigendynamik, wenn dir mal niemand die Aufgabenstellung dazu liefert.


Lerne das unbeherrschbare zu vermeiden und das unvermeidbare zu beherrschen.

zuletzt bearbeitet 25.03.2013 20:50 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#8

RE: Rinam Sewie

in Initiationsthreads 25.03.2013 20:58
von Rinam Sewie • 438 Beiträge

In der Tat. Wahrscheinlich habe ich das in diesem Sinne missverstanden. Ich hätte mir nur gedacht, dass dies mir als eine Art Hilfsmittel und Denkanstoß hätte dienen können. Manchmal stehe ich wirklich noch auf dem Schlauch


"Wer auch nur ein einziges Leben rettet, rettet die ganze Welt"
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#9

RE: Rinam Sewie

in Initiationsthreads 25.03.2013 21:06
von Vrooktar • 1.455 Beiträge

Es ist wichtig sowas zu besprechen, denn einfach ist die ganze Materie nicht und unser Weg des Jedi, so solide er auch schon sein mag, wird noch viel von Erfahrung profitieren um sich weiterzuentwickeln.


Lerne das unbeherrschbare zu vermeiden und das unvermeidbare zu beherrschen.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#10

RE: Rinam Sewie

in Initiationsthreads 25.03.2013 21:21
von Rinam Sewie • 438 Beiträge

Ich werde sehen, ob ich dies bezüglich meinen Beitrag dazu leisten kann...mit der Zeit.


"Wer auch nur ein einziges Leben rettet, rettet die ganze Welt"
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#11

RE: Rinam Sewie

in Initiationsthreads 26.03.2013 13:26
von Jondalar (gelöscht)
avatar

Wenn ich Dir da mal einen bescheidenen Tip geben darf:

Fang doch einfach mal damit an, dass Du bewusst über jede Deiner Handlungen nachdenkst und Dir bei den wichtigen Ereignissen/Entscheidungen immer die Frage stellst, WARUM Du genau so und nicht anders gehandelt hast.

Das braucht keine Aufgaben und keine Korrektur, das braucht nur Deine ständige Aufmerksamkeit und ist der erste Schritt zu Deinem Ziel.

Liebe Grüße

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#12

RE: Rinam Sewie

in Initiationsthreads 26.03.2013 14:03
von Vrooktar • 1.455 Beiträge

Das ist auch letztlich was ich meinte.
Ich bitte um Verzeihung, wenn ich das nicht ausführlich genug vermittelt habe.
Für mich wird das vom Begriff "Selbstreflexion" automatisch umrissen.


Lerne das unbeherrschbare zu vermeiden und das unvermeidbare zu beherrschen.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#13

RE: Rinam Sewie

in Initiationsthreads 26.03.2013 14:58
von Rinam Sewie • 438 Beiträge

Danke Jondalar, dein Rat ist mir sehr hilfreich und wird zu Herzen genommen.
Vrooktar die Entschuldigung ist nicht von nöten, da ich wie gesagt selbst auf em Schlauch stand.


"Wer auch nur ein einziges Leben rettet, rettet die ganze Welt"
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#14

RE: Rinam Sewie

in Initiationsthreads 27.03.2013 13:34
von Jondalar (gelöscht)
avatar

Nichts zu Danken,

ich habe nur gesehen, dass Du Vrooktar nicht so verstanden hast. Er hat ja in der Tat genau das gemeint ;)

Abgesehen davon wäre es unproduktiv wenn man sein Wissen und seine Gedanken nicht teilen und weitergeben würde. Da wäre die Menschheit immer noch am ständigen Rad-Erfinden :)

Liebe Grüße

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#15

RE: Rinam Sewie

in Initiationsthreads 27.03.2013 14:06
von Vrooktar • 1.455 Beiträge

Habe ja mal zur Sprache gebracht, dass das der eigentliche Kern des Fortschrittes unserer Entwicklung ist.

Wenn jeder von uns aufs neue den Pythagoras entdecken müsste wären wir noch nicht besonders weit.


Post Scriptum:
Zum Thema Rad: Wusstet ihr, dass die Maya, Inka und Co kein Rad kannten?


Lerne das unbeherrschbare zu vermeiden und das unvermeidbare zu beherrschen.

zuletzt bearbeitet 27.03.2013 14:07 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#16

RE: Rinam Sewie

in Initiationsthreads 28.03.2013 10:48
von Jondalar (gelöscht)
avatar

Das mit dem Rad wusste ich. Die Ägypter hatten ja auch lange weder Rad noch Flaschenzug usw. Beim Bau der Pyramiden mussten die noch ganz herkömmlich ackern.

Ich meine jedoch - ohne Gewähr - gelesen zu haben, dass die Maya ? das Rad als solches kannten, aber nicht benutzten. Ich les das nochmal nach, ich weiss nicht mehr genau.

Liebe Grüße

P.S. Hab schnell in Wiki folgenden Eintrag gefunden:

Zitat
In Mittelamerika erfanden die Maya das Rad. An Tempeln ist es auf Steinornamenten auch als Speichenrad oder Zahnrad zu sehen. Wie bisher aus Funden belegt, nutzten sie dieses aber nur in Anwendungen, die keine äußeren Lasten zuließen, so für das Räderwerk zur Darstellung ihres Kalenders und für Spielzeug.

zuletzt bearbeitet 28.03.2013 10:50 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#17

RE: Rinam Sewie

in Initiationsthreads 28.03.2013 10:59
von Vrooktar • 1.455 Beiträge

Was das angeht muss man natürlich auch die Zivilisation betrachten.
Rom beispielsweise war eine große vernetzte Kultur mit ausgeprägter Infrastruktur.
Da ist ein Rad einfach ein viel nützlicheres Mittel als in einem teilweise bergigen Regenwaldgebiet wo es kaum echte Straßen gibt.


Lerne das unbeherrschbare zu vermeiden und das unvermeidbare zu beherrschen.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#18

RE: Rinam Sewie

in Initiationsthreads 09.06.2013 21:10
von Vrooktar • 1.455 Beiträge

Im Zuge des Antrages vom 21.5. starte ich intern die Abstimmung für das Noviziat.
Diese Abstimmung wird gemäß den Ordnungen mit 2 Wochen veranschlagt.


Lerne das unbeherrschbare zu vermeiden und das unvermeidbare zu beherrschen.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#19

RE: Rinam Sewie

in Initiationsthreads 09.06.2013 21:16
von Vrooktar • 1.455 Beiträge

Die Abstimmung wurde vorzeitig beendet.
Deinem Antrag auf den Beginn des Noviziats und damit den abschließenden Ordensbeitritt wird stattgegeben.
Die Aufnahme gemäß der Ritualsordnung kann beim nächsten Asembleo erfolgen.


Lerne das unbeherrschbare zu vermeiden und das unvermeidbare zu beherrschen.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#20

RE: Rinam Sewie

in Initiationsthreads 09.06.2013 21:46
von Rinam Sewie • 438 Beiträge

Es ist mir eine Ehre, dem Ordensweg als Novize antreten zu dürfen.


"Wer auch nur ein einziges Leben rettet, rettet die ganze Welt"
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#21

RE: Rinam Sewie

in Initiationsthreads 17.06.2013 10:38
von Jondalar (gelöscht)
avatar

Na dazu meinen herzlichen Glückwunsch !!!

Ich bin mir sicher, Du wirst viel Freude hier haben und auch viel für Dein Leben lernen können.

Liebe Grüße

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#22

RE: Rinam Sewie

in Initiationsthreads 17.06.2013 14:14
von Rinam Sewie • 438 Beiträge

Danke für deine Glückwünsche, Jondalar


"Wer auch nur ein einziges Leben rettet, rettet die ganze Welt"
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#23

RE: Rinam Sewie

in Initiationsthreads 13.07.2013 23:31
von Vrooktar • 1.455 Beiträge

Mit der abschließenden Aufnahme Rinam Sewies schließe ich das Thema.


Lerne das unbeherrschbare zu vermeiden und das unvermeidbare zu beherrschen.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

Legende - Initiant, Novize, Varlet, Ritter, Precept, Meister
Besucher
1 Mitglied und 1 Gast sind Online:
Vrooktar

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: wittyraitte
Forum Statistiken
Das Forum hat 403 Themen und 3326 Beiträge.