#1

Leito

in Initiationsthreads 09.10.2013 17:36
von Vrooktar • 1.455 Beiträge

Hier können dem Initianten Leito und von ihm öffentlich Fragen gestellt werden.


Lerne das unbeherrschbare zu vermeiden und das unvermeidbare zu beherrschen.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2

RE: Leito

in Initiationsthreads 10.11.2013 08:40
von Vrooktar • 1.455 Beiträge

Sei gegrüßt,
da nun schon ein Monat vergangen ist würde mich interessieren, wie dein bisheriger Eindruck ausfällt.


Lerne das unbeherrschbare zu vermeiden und das unvermeidbare zu beherrschen.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3

RE: Leito

in Initiationsthreads 11.11.2013 19:13
von Leito • 497 Beiträge

Bisher hab ich den Eindruck das der Orden durchaus bestrebt ist einen funktionierenden Jediismus zu leben dabei hat er sich durch den Kodex sehr hohe Ziele gesteckt. Ich bin sehr gespannt wie er sich noch entwickelt.
Ich persönlich finde diese gesteckten Ziele und Philosophien gut ansonsten hätte ich mich auch nicht dafür entschieden die Initiantenmitgliedschaft in Anspruch zu nehmen.
Als kleines als wirklich kleines Manko sehe ich die Forenaktivität. Die auch etwas höher sein könnte aber wie gesagt nur ein kleiner Abstrich in einem sonst stimmigen Konzept.


Nimm an, was Nützlich ist.
Lass weg, was unnütz ist.
Und füge das hinzu,
was dein eigenes ist.

Bruce Lee

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#4

RE: Leito

in Initiationsthreads 11.11.2013 20:34
von Vrooktar • 1.455 Beiträge

Die Forenaktivität ist ein recht komplexes Thema wie ich finde.
Der Kern um den es bei uns geht bedarf grundsätzlich keiner hohen Zahl von Forenbeiträgen. Ein großer Teil von Ordensaktivitäten geht am Forum ja ziemlich unbemerkt vorbei. Entsprechende „Randinhalte“ können im Gegenteil sogar hinderlich wirken. Bei uns habe ich weniger den Eindruck, dass das ein Problem darstellen könnte, aber es gibt durchaus jediistische Gemeinschaften wo der Orden im Off-Topic versinkt und dass damit einher gehender Zeitvertreib zur Hauptbeschäftigung vieler Mitglieder wird. Aber wie gesagt wir sind allgemein mit Mitgliedern gesegnet die wohl weniger in diese Richtung tendieren.

Grundsätzlich ist es schön, wenn im Forum was los ist.
Aber ich denke, wenn die Struktur nicht auch bei geringer Aktivität funktionsfähig ist, läuft was falsch.
Mal sehen was die Zukunft bringt.
Augenblicklich bin ich vom hohen Zulauf eher überrascht.


Lerne das unbeherrschbare zu vermeiden und das unvermeidbare zu beherrschen.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#5

RE: Leito

in Initiationsthreads 11.11.2013 22:28
von Rinam Sewie • 438 Beiträge

Zitat
ber es gibt durchaus jediistische Gemeinschaften wo der Orden im Off-Topic versinkt und dass damit einher gehender Zeitvertreib zur Hauptbeschäftigung vieler Mitglieder wird.


*Hust* OOH! *Hust* ^^

Spaß bei Seite. Ich stimme Vrooktar da zu. Lieber jemand, der nur einmal die Woche kommt und einen sinnvollen und intellektuellen Beitrag erstellt, als einen Nerd, der seinen geistigen....ihr wisst schon... ablässt.
Ich für meinen Teil schließe mich da nicht aus.
Wenn ich in einem Beitrag schreibe, liegt es schlichtweg daran, dass ich entweder nichts dazu zu sagen habe ODER mir die nötige Kenntnis zum Inhalt fehlt, also lese ich lieber die Beiträge, lerne daraus und stelle Fragen falls nötig.


"Wer auch nur ein einziges Leben rettet, rettet die ganze Welt"
zuletzt bearbeitet 11.11.2013 22:31 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#6

RE: Leito

in Initiationsthreads 15.11.2013 08:14
von Leito • 497 Beiträge

Ihr braucht euch doch nicht zu rechtfertigen ;-)
Wie gesagt ich hielt das auch eher für einen kleinen abstrich


Nimm an, was Nützlich ist.
Lass weg, was unnütz ist.
Und füge das hinzu,
was dein eigenes ist.

Bruce Lee

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#7

RE: Leito

in Initiationsthreads 15.11.2013 19:18
von Vrooktar • 1.455 Beiträge

Ich rechtfertige eigentlich nix ^^
Ich halte mich nur an das alte japanische Sprichwort:

Zitat
Auch die Kehrseite hat eine Kehrseite


Lerne das unbeherrschbare zu vermeiden und das unvermeidbare zu beherrschen.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#8

RE: Leito

in Initiationsthreads 15.11.2013 21:06
von Leito • 497 Beiträge

In diesem Falle könnte man es dennoch als rechtfertigen verstehen aber ich will mich jetzt auch nicht über die Definition von rechtfertigen streiten ^^


Nimm an, was Nützlich ist.
Lass weg, was unnütz ist.
Und füge das hinzu,
was dein eigenes ist.

Bruce Lee

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#9

RE: Leito

in Initiationsthreads 26.01.2014 16:57
von Vrooktar • 1.455 Beiträge

Im Zuge des Antrages vom 26.1. starte ich intern die Abstimmung für das Noviziat.
Diese Abstimmung wird gemäß den Ordnungen mit 2 Wochen veranschlagt.


Lerne das unbeherrschbare zu vermeiden und das unvermeidbare zu beherrschen.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#10

RE: Leito

in Initiationsthreads 26.01.2014 17:01
von Vrooktar • 1.455 Beiträge

Die Abstimmung wurde vorzeitig beendet.
Deinem Antrag auf den Beginn des Noviziats und damit den abschließenden Ordensbeitritt wird stattgegeben.
Die Aufnahme gemäß der Ritualsordnung kann beim nächsten Asembleo erfolgen.


Lerne das unbeherrschbare zu vermeiden und das unvermeidbare zu beherrschen.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

Legende - Initiant, Novize, Varlet, Ritter, Precept, Meister
Besucher
1 Mitglied und 1 Gast sind Online:
Vrooktar

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: wittyraitte
Forum Statistiken
Das Forum hat 403 Themen und 3326 Beiträge.