Foren Suche

Suchoptionen anzeigen
  • Jedi Orden in der SchweizDatum12.10.2019 17:51
    Foren-Beitrag von Yneha im Thema

    Wg. Students of the Force: Ich kenne nur diese Seite - https://real-life-jedi.jimdo.com/.

  • Episode 8Datum12.10.2019 17:45
    Foren-Beitrag von Yneha im Thema

    Ep. 8 finde ich gegen Solo noch besser. Solo hab ich den Tag gesehen, aber wirklich gefallen hat er mir nicht. Man kann ihn sich ab und zu ansehen, das reicht dann aber auch. Die besten Filme sind immer noch die alte Triologie und Rogue One. Von den Prequels ist Ep. 1 noch am besten.

    1. Rogue One
    2. Ep. 4/5/6
    3. Ep. 1
    4. Ep. 7/8
    5. Ep. 2/3
    6. Solo

  • Rick Trovar stellt sich vor Datum12.10.2019 17:35
    Foren-Beitrag von Yneha im Thema

    Hello and Welcome

  • Orden der neuen Republik (†)Datum12.10.2019 17:32
    Foren-Beitrag von Yneha im Thema

    Hallo Rick, die sind quasi inaktiv.

  • YnehaDatum03.08.2019 15:11
    Foren-Beitrag von Yneha im Thema

    @Aloy Tano

    Ich denke mal nicht, dass es Sinn macht, hier jetzt noch darüber zu diskutieren. Ich lege derzeit im OOH eine Pause (Exil) ein.

    @Rinam Sewie

    Klar macht Übung den Meister, aber momentan/demnächst möchte ich mit diesen Mathethemen nicht unbedingt rumschlagen. Ich orientiere mich seit einem Jahr beruflich um lege den Fokus hauptsächlich darauf, deshalb außerdem auch der Entschluss, erstmal im Initiat zu bleiben. Jedoch denke, ist es nicht verkehrt, zu fragen, wie die Ausbildung abläuft.

  • YnehaDatum01.08.2019 22:03
    Foren-Beitrag von Yneha im Thema

    Zitat
    Ich denke, du möchtest allgemein keine Jediausbildung machen, egal in welchem Orden. Ich habe den Eindruck, dass dir diese Art der Herausforderung einfach keine Freude macht. Ist ja in Ordnung, aber ich verstehe nicht so richtig, worum es dir an Stelle dessen geht. Der Tritorianerorden ist nicht so "unterhaltsam" wie der OOH, keine Skandale oder so. Uns geht es wirklich um die Ausbildung und unser Weg als Jedi verbindet uns. Was hast du für Ziele?



    Ich denke, das passt hier besser hin. Ich bin nicht direkt raus, sondern lege derzeit eine Pause ein (Exil), da ich einfach Abstand vom OOH brauche. Seitdem gibt es keinen Stress mehr. Mir ging es darum, dass sich die Ausbildungen beim OOH und hier unterscheiden. Beim OOH sind es Fragen beantworten und hier geht es eher darum, Dinge zu verinnerlichen (bitte korrigieren bei falsch liegen). Bei den Zielen geht es mir um die Tugenden/Ideale der Jedi.

    Zitat
    Nochmal zum Mitschreiben:

    Den Sporttest gibt es NICHT mehr. Er wurde letztes Jahr mit einer einstimmigen Abstimmung des Hohen Rates offiziell aus dem Phasenplan entfernt, da man der Ansicht war, dass das körperliche Training in Sachen Selbstverteidigung, sofern man es durchführt, als körperliche Aktivität und Willensprüfung ausreichend ist.
    Niemand zwingt dich, hier wie ein Reh durch Gegend springen zu müssen ^^

    Was deine beiden Wehwehchen betrifft, so bist du nicht alleine damit. Mir fallen zumindest sofort 4 Mitglieder ein, die aufgrund einer Verletzung oder einer anderen körperlichen Einschränkung ihr volles Pensum nicht mehr erreichen können. Ich einbezogen.
    Insofern empfehle ich dir auch, dich erstmal im die Rehabilitation deiner jetzigen Leiden vorerst zu kümmern, um dann darauf aufbauen zu können.
    Aber auch hier ist nicht der Kern der Sache, dass du alles auf Anhieb können musst, sondern die Tatsache, dass du deinem inneren Schweinehund in den Hintern trittst, es versuchst und daran arbeitest. Der Weg ist das Ziel.

    Ich für meinen Teil habe auf meinem Abgangszeugnis bei Mathe ne 4 stehen. Dem entsprechend fangen bei komplizierten Gleichungen bei mir auch die Zahlen an, Bollywood zu tanzen und zu singen. xD
    Aber auch hier wieder: Trete dir selbst in den A-....llerwertesten und öffne deinen Geist für Wissen. Was wir in der Mathematik handhaben ist grundlegendes Wissen und wenn man die Prinzipien und Regeln dessen verstanden hat, ist es gar nicht so schwer.....lass dir das von einer Mathe-Null wie mir gesagt haben ;



    Ich weiß nicht genau, wo ich gelesen hab, dass der Sporttest noch Teil ist. Was ich mal irgendwo gelesen hab, dass man innerhalb einer bestimmten Zeit eine bestimmte Strecke (so und so viel m) schaffen muss. Bei Mathe ist Kopfrechnen absolut nicht meins, u.a. hatte ich Probleme, den ganzen Kram (generell) zu kapieren und braucht immer Nachhilfe. Am Ende hatte ich auch nur eine 4 auf dem Zeugnis. Ich bin ziemlich unentschlossen, weil ich denke, dass ich einfach zu wenig über die Tritorianer-Ausbildung weiß. Die OOH-Ausbildung bezieht sich hauptsächlich auf onlien/übers Forum. Auf was bezieht sie sich hier?

  • YnehaDatum31.07.2019 17:36
    Foren-Beitrag von Yneha im Thema

    Bei Mathe ist das Problem, dass ich schon in der Schule arg Probleme mit Mathe hatte und mich nicht unbedingt weiterhin damit groß beschäftigen möchte, wie in den Bsp. aufgelistet ist. Der Sporttest müsste dann wohl raus genommen werden. Lieblingssport hab ich allerdings sogar einen, Schwimmen, was ich momentan jedoch nicht mache, da ich Angst hab, dass das Kreuzband vom rechten Knie komplett durchreißt (ist angerissen, vermutlich OP erforderlich, den Bandscheibenvorfall konnte ich noch konservativ behandeln lassen).

  • Aloy TanoDatum31.07.2019 17:32
    Foren-Beitrag von Yneha im Thema

    @Ryia

    Was ich meine, ist, dass Aloy den Novizenpfad beschreiten muss, wenn sie hier den Status des Ritters irgendwann erreichen möchte, das ist hier genau so wie im OOH, dass man eine Ausbildung durchlaufen MUSS. Nur hier ist die Ausbildung generell anders als wie im OOH. Dort hast du zuvor diese Aspiranten-Ausbildung, die ca. ein halbes Jahr dauert, wo alle 2 Wochen Gespräche im Discord stattfinden. Du bekommst dort Fragen gestellt, die du beantworten musst, hier dagegen scheint es anders zu sein. Du hast Themen, mit denen du dich beschäftigen solltest. Weil es bei der Aspiranten-Ausbildung und diesen Gesprächskram nur noch Stress gab, bin ich ausm OOH raus.

    @Aloy Tano

    Wenn ich nicht so der Voice-Muffel wäre, wäre ich vielleicht auch öfters mal im Voice. Ich will auch nicht ständig mit Kopfhörern dasitzen.

  • Aloy TanoDatum31.07.2019 12:13
    Foren-Beitrag von Yneha im Thema

    Sag ich, wenn ich heute Abend Zuhause bin, was dazu.

  • YnehaDatum30.07.2019 17:03
    Foren-Beitrag von Yneha im Thema

    Es gibt immer noch Dinge, die mich abschrecken, weil ich sie nicht kann, manches aufgrund körperlicher Einschränkungen wie dieser Sporttest oder diese Fallschule, selbst trockene Theorie bringt mich nicht weit. Mathe kann ich nicht.

  • Aloy TanoDatum30.07.2019 17:00
    Foren-Beitrag von Yneha im Thema

    Das ist auch der einzigste Weg, quasi. Und hier läuft es auch etwas anders als wie im OOH ab.

  • YnehaDatum29.07.2019 09:36
    Foren-Beitrag von Yneha im Thema

    Was ich fragen wollte: für was genau sind diese Steckbriefe?

  • Aloy stellt sich vorDatum27.07.2019 21:19
    Foren-Beitrag von Yneha im Thema

    Hallo und Willkommen

  • YnehaDatum27.07.2019 21:14
    Foren-Beitrag von Yneha im Thema

    Hallo, wie ich im Discord bereits schrieb, bleibe ich weiterhin auf dem Weg des Initianten.

  • Aloy TanoDatum27.07.2019 21:13
    Foren-Beitrag von Yneha im Thema

    Huhu, man kennt sich ja aus dem OOH. Möchtest du hier den Novizenweg gehen?

  • Dao HumarDatum09.02.2018 16:43
    Foren-Beitrag von Yneha im Thema

    Dann fang ich mal an: Hast du irgendwann vor, den Weg des Ritters zu gehen? Also Novize zu werden?

  • Dao HumarDatum02.02.2018 18:11
    Foren-Beitrag von Yneha im Thema

    Zitat
    mein Name ist Dao Humar, oder bürgerlich Florian, bin 26 Jahre alt und wohnhaft in Hessen



    Huhu und Willkommen *kommt auch aus Hessen (Osthessen)* Du kennst sicherlich Fulda, irgendwo im Dreieck zw. Kassel und Frankfurt

  • DIe Jedi und der TodDatum02.02.2018 18:00
    Foren-Beitrag von Yneha im Thema

    Hallo Dao, vielen Dank. Wie ich schrieb, spiegelt sich das bei mir in Träumen wieder, vor der Therapie waren sie noch richtig krass, doch mit der Zeit klingen sie langsam ab, die Verarbeitung hat begonnen. Ich werde, als Teil der Therapie, einen Brief an die betroffene verstorbene Person (in dem Fall ja meine Mama) schreiben, allerdings ist das für mich nicht leicht, vorallem aber auch, das Grab demnächst zu besuchen. Darüber mit jemanden, dem ich vertraue und der mich versteht, zu reden, tut mir sehr gut. Das ist dem Fall meine Therapeutin.

  • DIe Jedi und der TodDatum20.01.2018 21:57
    Foren-Beitrag von Yneha im Thema

    Mittlerweile bin ich seit ca. 3 Monaten quasi in Behandlung, vor ungefähr 6-7 Wochen wurde die Therapie genehmigt. Nebenbei machen sich allerdings körperliche Probleme, welche wohl psysomatisch sind, bemerkbar, wie Schwindel oder Durchfall, welche wohl hauptsächlich durch Stress verursacht werden, womit mein Körper nicht klar kommt. Eine genaue Diagnose dazu kann allerdings nur mein Hausarzt stellen (wg. dem Schwindel/Durchfall).

  • Episode 8Datum14.01.2018 18:16
    Foren-Beitrag von Yneha im Thema

    Von den Ratsmitgliedern waren Hauptrollen nur Mace Windu und Yoda; in TCW werden auch die anderen Charaktere mehr beleuchtet.

    Aber mehr Alienrassen wären schön gewesen, ja.

Inhalte des Mitglieds Yneha
Beiträge: 124
Geschlecht: weiblich
Seite 1 von 4 « Seite 1 2 3 4 Seite »
Legende - Initiant, Novize, Varlet, Ritter, Precept, Meister
Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Rick Trovar
Forum Statistiken
Das Forum hat 511 Themen und 4436 Beiträge.

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen