#1

Kanthart

in Vorstellung 16.08.2012 05:26
von Kanthart (gelöscht)
avatar

Ich bin Kanthart,

geboren im Jahr 1977, seit 2000 verheiratet und Vater zweier Kinder. Handwerker von Beruf. Das Schwert ist mein Weg und meine Waffe, Kendo, Iaido und das lange Schwert (nach der deutschen Schule). Ich meditiere in der Za-Zen Weise. Ich spreche deutsch, japanisch und englisch.

Ich bin seit 2010 Mitglied des Ordens, habe aber noch immer Schwierigkeiten mit dem Begriff „Jedi“ wenn ich auch voll hinter den Inhalten stehe und mich mit ihnen identifiziere.

Japan und im Besonderen seine Kultur sind eine meiner Haupt Interessen.

nach oben springen

#2

RE: Kanthart

in Vorstellung 16.08.2012 08:56
von Vrooktar • 1.548 Beiträge

Schön dich hier wiederzusehen.
Mit dem Jedibegriff hatte ich auch eine ganze Weile meine Schwierigkeiten.
Ich war ursprünglich, glaube ich, auch der einzige der in der Anfangsphase des alten Ordens dafür war einen eigenen Begriff zu prägen.
Auf lange Sicht haben die wenigen Argumente die es gibt mich aber überzeugt.
Ich zum Beispiel wäre ohne den Begriff "Jedi" wahrscheinlich niemals hier gelandet.
Ich hätte gar nicht hierher finden können.
Die einzige Möglichkeit um das zu beheben sähe ich darin trotz anderem Namen in entsprechenden Quellen zu verlinken oder irgendwo drauf hinzuweisen.
Und das wäre irgendwie auch Quatsch, wenn man sich schon sone Mühe macht anders zu heissen.
Und zu guter letzt fällt niemandem eine gute Alternative ein, mit der sich alle anfreunden können.
Der Begriff Jedi ist dahingehend wohl sowas wie der kleinste gemeinsame Nenner.


Post Scriptum:

Andererseits werden wir nicht die letzten sein die Jediorden oder Orden der Jedi heissen.
Es gibt ja in diesem Augenblick auch eine andere Gemeinschaft deren Mitglieder teilweise von der Namensgleichheit verwirrt sind.
Mal ganz davon ab fänd ichs aber auch blöd, wenn du die Anhänger umsonst gemacht hättest ^^


Lerne das unbeherrschbare zu vermeiden und das unvermeidbare zu beherrschen.

zuletzt bearbeitet 16.08.2012 09:03 | nach oben springen

#3

RE: Kanthart

in Vorstellung 16.08.2012 10:52
von Kanthart (gelöscht)
avatar

Ja, eben, ohne den Begriff "Jedi" hätte ich auch nicht hier her gefunden. Ich habe auch mehrfach versucht mich gänzlich vom Jediismus zu verabschieden. aber dennoch führt mein Weg immer wieder dahin zurück und über ihn weiter. Auch den Kodex befolge ich nach wie vor, und bemühe mich nach besten Kräften ihn zu leben. Das liegt aber in erster Linie daran das er einfach hervorragend ist (Besonderer Dank gilt hier Fenris), und genau meiner Vorstellung entspricht.

Wahrscheinlich sollte ich endlich den Begriff "Jedi" überwinden.

nach oben springen

#4

RE: Kanthart

in Vorstellung 17.08.2012 19:43
von Fenris (gelöscht)
avatar

Hi Kanthart

Gut sich wieder mit dir auszutauschen

nach oben springen

Legende - Initiant, Novize, Varlet, Ritter, Precept, Meister
Besucher
1 Mitglied und 3 Gäste sind Online:
Vrooktar

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Rikus Solar
Forum Statistiken
Das Forum hat 428 Themen und 3627 Beiträge.