#1

Vorstellung meiner selbst.

in Vorstellung 27.09.2014 11:24
von Kiraja Shania • 28 Beiträge

So. *vorsichtig um die ecke schau*
Mir wurde gesagt ihr beißt nicht. ^^

Stell ich mich mal vor.

Mein Name ist Kiraja. Eigentlich ja nicht. Aber nennt mich einfach Kiraja. ^^
Ich bin 15 Jahre alt und von Natur aus neugierig. Im übrigen der Grund, weshalb ich hier bin.
Ich geh in die 10 Klasse und muss euch sagen, so ziemlich alles ist interessanter als der Lehrstoffinhalt der 10.
In meiner Freizeit lese ich sehr viel, schreibe und geh reiten. Außerdem denke ich viel nach.

Was kann man noch so über mich sagen?
Ich rede sehr gern und viel über so ziemlich alles, was mir einfällt.

Wie ich hier her kam?

Tja, einer eurer Mitglieder hat mich neugierig gemacht und mir empfohlen mich einfach mal mal hier umzusehen.
Momentan bin ich auch eine art Neuling im OOH.
Nun möchte ich den unterschied verstehen lernen, zwischen dem OOH und dem OdJ.

Warum ich mich für diesen Weg interessiere?

Nun, ich suche schon seit einiger Zeit nach einer Möglichkeit mit mir selbst ins reine zu kommen und auf der anderen Seite will ich anderen helfen.
Immer wieder sehe ich, wie andere zu Opfern werden. Ob das nun im Kindergarten war, in der Schule oder darüber hinaus.
Ich will nicht immer zusehen müssen, wie andere leiden, denn ich hab selbst meine Erfahrungen damit.

Für eine bessere Welt...

Alles in allem, bin ein nach außen hin normales Mädchen.

Wenn ihr fragen habt, fragt mich ruhig. Ich werde mir Zeit nehmen, euch nach besten Wissen und Gewissen zu antwoten.

Kiraja

zuletzt bearbeitet 27.09.2014 11:26 | nach oben springen

#2

RE: Vorstellung meiner selbst.

in Vorstellung 27.09.2014 11:45
von Vrooktar • 1.548 Beiträge

Ich grüße dich Kiraja,
Zu allererst einmal ein herzliches Willkommen und mögest du finden wonach du suchst.
Der Ansatz anderen helfen und gegen Ungerechtigkeit angehen zu wollen ist ein verbreitetes Motiv, auch wenn einen Jedi natürlich weit mehr ausmacht als das. Nichtsdestotrotz kann ich den Ansatz verstehen, anfangs ist er bei den meisten stärkste Triebfeder.
"Mit sich selbst ins reine zu kommen" wie du es ausdrückst spornt die meisten nicht ganz so sehr an besser zu werden.
In jedem Fall gibt es viele Wege mit sich selbst ins reine zu kommen und viele Wege gegen menschliches Leid anzugehen.
Die Zeit wird zeigen welcher Weg dafür zu dir passt.

Zitat
Nun möchte ich den unterschied verstehen lernen, zwischen dem OOH und dem OdJ.



Dahingehend kannst du dich vermutlich nur auf beide Standpunkte einlassen und dann für dich ein Fazit ziehen.
Ich denke das wird dir Geduld abverlangen, denn sowohl den OOH als auch uns wird man vermutlich nicht in 2 Wochen zu verstehen lernen.


Lerne das unbeherrschbare zu vermeiden und das unvermeidbare zu beherrschen.

nach oben springen

#3

RE: Vorstellung meiner selbst.

in Vorstellung 27.09.2014 12:12
von Kiraja Shania • 28 Beiträge

Das weiß ich Vrooktar, doch habe ich ja auch die nötige Zeit.

Mit mir selbst ins reine zu kommen, ist nicht so leicht. Es gibt ein paar Ansätze und Bereiche in denen ich vollkommen mit mir im Gleichgewicht bin.
In dem überwiegenden anderen Bereichen jedoch, weis ich nicht wie, und suche.

Doch wie darf ich das verstehen - "Mit sich selbst ins reine zu kommen" wie du es ausdrückst spornt die meisten nicht ganz so sehr an besser zu werden.-

Kiraja

zuletzt bearbeitet 27.09.2014 12:24 | nach oben springen

#4

RE: Vorstellung meiner selbst.

in Vorstellung 27.09.2014 12:49
von Vrooktar • 1.548 Beiträge

Es ist für die meisten kein so harter Ansporn, weil das Ziel nebulöser ist.
Wenn ich jemandem sage, dass er für seinen Traum Schwarzgurt im Karate zu werden jahrelang zum Training gehen muss und sich auch in seiner Freizeit immer wieder in den Techniken üben muss, dann weiß er genau was er ansteuert und wie er das erreichen kann. Unterwegs gibt es immer wieder spürbare Teilerfolge auf dem Fortschritt vom weißen, über den gelben und blauen Gurt, et cetera.
"Mit sich selbst ins reine kommen" ist etwas, das nicht so klar vor einem liegt. Das meiste davon weiß man nur vage, bis es dann geschafft ist.
Den meisten Menschen fällt es schlicht schwerer sich dafür zu motivieren.
So wie es viele Leute gibt die sich für den sportlichen Inhalt der Shaolin begeistern können und die bei den meditativen Inhalten eher die Nase rümpfen.


Lerne das unbeherrschbare zu vermeiden und das unvermeidbare zu beherrschen.

nach oben springen

#5

RE: Vorstellung meiner selbst.

in Vorstellung 27.09.2014 13:04
von Rinam Sewie • 498 Beiträge

Schuldig!

Hier nochmals Hallo und herzlich Willkommen in unserer Runde. Wie ich sehe, seid ihr bereits ins Gespräch gekommen.
Kiraja hatte mir u.a. bereits ihr Interesse am Lernen von ersten Meditationstechniken verkündet. Ich wollte noch fragen, ob etwas dagegen spricht, ihr dem Thread der Meditation aus Phase 1 Einsicht zu gewähren? So kann sie autodidaktisch mit unseren Hilfen beginnen, daran zu arbeiten und nächstes Wochenende zum treffen können wir das ganze praktisch auswerten.


"Wer auch nur ein einziges Leben rettet, rettet die ganze Welt"
nach oben springen

#6

RE: Vorstellung meiner selbst.

in Vorstellung 27.09.2014 13:17
von Vrooktar • 1.548 Beiträge

Sicher, die erste Phase ist in ihrer Gesamtheit unproblematisch
Kannst du ihr alles schicken.


Lerne das unbeherrschbare zu vermeiden und das unvermeidbare zu beherrschen.

nach oben springen

#7

RE: Vorstellung meiner selbst.

in Vorstellung 27.09.2014 13:21
von Kiraja Shania • 28 Beiträge

Mich zu motivieren fällt nicht schwer.
Allein der Kontakt zu eurem Ordensmitglied Rinam Sewie hat mich etwas schaffen lassen. Meine Motivation... etwas zu ändern.
Diesmal nur für mich.
Doch ich glaube daran, unter Anleitung noch viel mehr verändern zu können.

Der Wille ist da. Und wo ein Wille ist, ist auch ein Weg.

Kiraja

nach oben springen

#8

RE: Vorstellung meiner selbst.

in Vorstellung 27.09.2014 13:24
von Rinam Sewie • 498 Beiträge

Zitat
Allein der Kontakt zu eurem Ordensmitglied Rinam Sewie hat mich etwas schaffen lassen. Meine Motivation... etwas zu ändern.



Siehst du Vrooktar, noch so ein Revan-Effekt ^^

Ok, wenn das so ist, dann kann ich sie ja mit der ersten Phase vertraut machen.


"Wer auch nur ein einziges Leben rettet, rettet die ganze Welt"
nach oben springen

#9

RE: Vorstellung meiner selbst.

in Vorstellung 27.09.2014 13:34
von Kiraja Shania • 28 Beiträge

Na dann los, Rinam.

Auf ein autodidaktisches Lernen. ^^

nach oben springen

#10

RE: Vorstellung meiner selbst.

in Vorstellung 27.09.2014 15:28
von Rinam Sewie • 498 Beiträge

Solltest soeben eine Email mit dem Meditationsthread erhalten haben.


"Wer auch nur ein einziges Leben rettet, rettet die ganze Welt"
nach oben springen

#11

RE: Vorstellung meiner selbst.

in Vorstellung 27.09.2014 20:41
von Kiraja Shania • 28 Beiträge

Ist angekommen. Danke, Rinam.

Kiraja

nach oben springen

#12

RE: Vorstellung meiner selbst.

in Vorstellung 27.09.2014 21:20
von Leito (gelöscht)
avatar

Herzlich willkommen Kiraja ^^
Viel Spaß beim stöbern. Ich hoffe du kannst dich lange hier im ODJ für das Thema Jediismus interessieren.

@Rinam
Was soll den der Revan-Effekt sein ?

nach oben springen

#13

RE: Vorstellung meiner selbst.

in Vorstellung 27.09.2014 21:27
von Kiraja Shania • 28 Beiträge

Wie lustig. Das selbe hab ich ihn auch gefragt, Leito.

Hier die Antwort:

Was ist nun der Revan-Effekt?:
Nun, zwei grobe Merkmale seines Charakters sind zum einen ein unendlicher Wissensdurst (Auch von "verbotenem" Wissen) und die unglaubliche Fähigkeit, Menschen in seinem Umfeld zu beeinflussen, zu motivieren und zu moralisieren.

Ich hoffe du nimmst es mir nicht übel Rinam, dass ich an deiner statt, beantworte hab.
Aber wenn ich schon was von dir lerne, bin ich stolz dies weiterzugeben.

Ich danke Leito, für die Grüße. Ich werde mich mit Freuden hier aufhalten.
Rinam hatte recht. Hier beißt wirklich niemand.

Kiraja

zuletzt bearbeitet 27.09.2014 21:28 | nach oben springen

#14

RE: Vorstellung meiner selbst.

in Vorstellung 27.09.2014 21:39
von Leito (gelöscht)
avatar

Ähm ist das ein von ihm selbst geprägter Begriff? Der ist mir nämlich vollkommen neu o.O
Du spielst doch damit nicht auf den Main-Chara von KOTOR an oder xD

Nunja wie dem auch sei natürlich beisst hier niemand ;-)

nach oben springen

#15

RE: Vorstellung meiner selbst.

in Vorstellung 27.09.2014 21:52
von Kiraja Shania • 28 Beiträge

Derlei Antwort bin ich unfähig zu sprechen. Dafür versteh ich Rinam zu wenig.


Was das beißen angeht. Das sagen sie alle. ^^

Kiraja

zuletzt bearbeitet 27.09.2014 21:53 | nach oben springen

#16

RE: Vorstellung meiner selbst.

in Vorstellung 28.09.2014 12:21
von Rinam Sewie • 498 Beiträge

Danke Kiraja, aber noch brauche ich keinen Sprecher, der mich in Abwesenheit vertritt.

Leito:
Ja, das ist einer Anspielung auf genau DEN Revan ;)


"Wer auch nur ein einziges Leben rettet, rettet die ganze Welt"
nach oben springen

#17

RE: Vorstellung meiner selbst.

in Vorstellung 28.09.2014 17:53
von Kiraja Shania • 28 Beiträge

Verzeih Rinam.


Das nächste mal halt ich die Klappe. ^^

Kiraja

nach oben springen

#18

RE: Vorstellung meiner selbst.

in Vorstellung 29.09.2014 11:52
von Leito (gelöscht)
avatar

Der berühmte Revan ;-) interessanter Charakter ohne Zweifel.

Heist das das Kiraja auch am Treffen nächstes WE teilnehmen wird ? ^^

nach oben springen

#19

RE: Vorstellung meiner selbst.

in Vorstellung 29.09.2014 14:23
von Rinam Sewie • 498 Beiträge

Ja, das wird sie.


"Wer auch nur ein einziges Leben rettet, rettet die ganze Welt"
nach oben springen

#20

RE: Vorstellung meiner selbst.

in Vorstellung 29.09.2014 20:25
von Rinam Sewie • 498 Beiträge

Es scheint mir so, als sei die kleine sehr offen für neues Wissen, somit sollte es uns nicht schwer fallen, ihr am Wochenende etwas beizubringen


"Wer auch nur ein einziges Leben rettet, rettet die ganze Welt"
nach oben springen

#21

RE: Vorstellung meiner selbst.

in Vorstellung 05.10.2014 20:55
von Kiraja Shania • 28 Beiträge

Die kleine ^^

Ist offiziell fast so groß wie du. (habe herausgefunden)

Vrooktar: Du hattest recht. Ihr habt mich mit sehr viel Wissen Heim geschickt.

nach oben springen

#22

RE: Vorstellung meiner selbst.

in Vorstellung 06.10.2014 06:36
von Vrooktar • 1.548 Beiträge

Freut mich, dass wir das bewerkstelligen konnten.


Lerne das unbeherrschbare zu vermeiden und das unvermeidbare zu beherrschen.

nach oben springen

Legende - Initiant, Novize, Varlet, Ritter, Precept, Meister
Besucher
1 Mitglied und 3 Gäste sind Online:
Vrooktar

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Rikus Solar
Forum Statistiken
Das Forum hat 428 Themen und 3627 Beiträge.