#1

Vorstellung Jedi Wächter Klee

in Vorstellungen 04.11.2022 16:34
von Jedi Klee • 2 Beiträge

Hallo alle miteinander! Ich musste recht lange auf die Einladungen der Orden warten, also beschäftigte ich mich mit den Studien selber.

Hier meine Ergebnisse:










Wie wir sehen, sorgen Geheimnisse dafür, dass Sith besitz von Menschen ergreifen können.
Ein "normaler" Mensch will nichts böses tun, doch Sorgen unsere Geheimnisse dafür, dass Böse Geister besitz von uns ergreifen.

Ich habe Waffen, Schilde und Kraftfelder erschaffen, welche euch Schützen. Welche Gegenstände ihr jetzt als Objekte der Liebe und der Gewalt verwendet ist euch überlassen, wichtig seid ehrlich und merkt euch, alles was ihr keinem 5 Jährigen Kind erklären könntet, ist vermutlich Gewalt.

Bringt eure schlimmste Sünde ans Tageslicht und gebt ihnen ein Objekt das ihr am meisten liebt.

Packt Gewalt in wunderschönen Stoff

Packt eure Liebe in eine Hässliche Plastiktüte


Der "Feind" ist überwiegend in der Dunkelheit und im Boden, denn er fürchtet die Sonne.

Ausserdem könnt ihr Sie auch bekehren, ich als Wächter mache genau das.

Der Tempel den ich erschaffen habe ist in Mönchengladbach auf dem Spielkaulenberg zu finden, doch ich warne euch, ich habe "Sith" eingefangen um ihn zu beschützen.

nach oben springen

#2

RE: Vorstellung Jedi Wächter Klee

in Vorstellungen 04.11.2022 17:16
von Jedi Klee • 2 Beiträge



Da ist unser Gegenstück =)

In der Theologie sind das Geister / Djin's oder Dämonen.

Ich würde sagen es ist Leid, welches kein Licht bzw. keine Liebe findet.

MfG

Marius Kleemann

Möge die Macht mit euch sein.

Ich vermute demnächst einen Sonnensturm, deshalb bereitet euch lieber vor. Habt keine Angst. Der nächste Tag muss wunderschön sein.

zuletzt bearbeitet 04.11.2022 17:16 | nach oben springen

#3

RE: Vorstellung Jedi Wächter Klee

in Vorstellungen 06.12.2022 14:59
von Akanah • 16 Beiträge

Ich musste gerade an das Nazisymbol der schwarzen Sonne denken. Die schwarze Sonne entspricht ja gewissermaßen auch einem schwarzen Loch welches Licht und Energie verschlingt. Vielleicht könnte man es so sehen, dass ein Jedi durch seine Aura Lebensenergie und Liebe spendet, während ein Sith Lebensenergie und Liebe aussaugt wie ein Energievampir. Es gibt ja auf der Erde manchmal Menschen denen man begegnet wo man sich hinterher entweder wie aufgeladen fühlt oder wie ausgelaugt. Das macht den Unterschied zwischen heller und dunkler Macht sehr gut sichtbar und vor allem erfühlbar.


Der Drache steht für das Bewusstsein der Wahrheit und des Wissens welches wie ein Schwert die Lügen und Illusionen zerschlagen kann.

Der Phönix steht für das Feuer im Herzen welches mit seinen Flügelschlägen die Liebe und Heilung bringen kann.
zuletzt bearbeitet 06.12.2022 15:00 | nach oben springen

#4

RE: Vorstellung Jedi Wächter Klee

in Vorstellungen 06.12.2022 17:48
von Aganto • 2.045 Beiträge

Ich persönlich musste ehrlich gesagt kurz schmunzeln als ich gesehen habe, dass Klee um das Chaos zu symbolisieren das Zeichen der ungeteiltden Chaosgötter aus Warhammer reinkopiert hat 😅


Lerne das unbeherrschbare zu vermeiden und das unvermeidbare zu beherrschen.

zuletzt bearbeitet 06.12.2022 17:49 | nach oben springen

#5

RE: Vorstellung Jedi Wächter Klee

in Vorstellungen Gestern 11:34
von Akanah • 16 Beiträge

Das Symbol für das Chaos erinnert mich eher an das Dharma-Rad im Buddhismus welches den Kreislauf der Widergeburten darstellen soll.
Ansonsten könnten die Pfeile auch eine Explosion darstellen.


Der Drache steht für das Bewusstsein der Wahrheit und des Wissens welches wie ein Schwert die Lügen und Illusionen zerschlagen kann.

Der Phönix steht für das Feuer im Herzen welches mit seinen Flügelschlägen die Liebe und Heilung bringen kann.
nach oben springen

Legende - Initiant, Novize, Varlet, Ritter, Precept, Meister
Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Leito
Forum Statistiken
Das Forum hat 579 Themen und 4957 Beiträge.