#1

Mistico

in Vorstellung 28.02.2015 06:46
von Mistico (gelöscht)
avatar

Seid gegrüßt, ich bin Mistico,24 Jahre alt und komme aus Eschweiler bei Aachen.
Ich habe zum ersten mal vom Jediismus 2012 gehört und mich damals etwas eingelesen. Es klang für mich von Beginn an
sehr Interessant und nach Recherchen im Internet und etlichen Foren die ich durchsucht habe,habe ich mir ein Bild gemacht von den Menschen
die in diese Richtung streben. Ich konnte mich größten Teils mit diesen Menschen identifizieren. Aufgrund vieler Einflüsse die in den letzten Jahren
auf mich eingeprasselt sind,habe ich lange Zeit keine Ruhe mehr gefunden um mich nochmal mit dem Thema zu beschäftigen...bis jetzt. Ich habe mich
hin und wieder immer mal mit Philosophischen und Christlichen Strömungen befasst und versucht etwas zu finden,was zu mir und meinen Ansichten passt.
Es ist leider schwer sich mit etwas zu 100% identifizieren zu können. Ich selbst bin Evangelisch und glaube an einen Gott/Schöpfer. Ich habe einige Zeit
versucht dies auch praktizierend zu sein. Ich konnte mich jedoch nie mit allem zu 100% identifizieren und fühlte mich verloren und erschlagen von vielen
Bräuchen und Verpflichtungen/Zwängen die mit einer Religion wie der Christlichen zusammen hängen. Auch über den Buddhismus habe ich mich Informiert.
Dort war mir vieles zu abstrakt. Beides hat aber viele gute Lehren und Ansichten im Kern. Schließlich habe ich mich wieder mit dem Jediismus beschäftigt und
mich diesem verbunden gefühlt.

Ich möchte mich natürlich noch viel mehr über den Jediismus informieren und darüber lernen. Deswegen bin ich hier. Ich möchte von euch lernen und mit euch zusammen zu etwas finden was mich endlich ausfüllt. Ich bin nicht Perfekt in den Tugenden des Kodex. Jeder einzelne Punkt spricht mich an,viele erfülle ich und manche muss ich erst erreichen mit eurer Hilfe.

Was ich mir erhoffe?

Eine gefestigte Gemeinschaft die nicht von moralischer Falschheit der heutigen Zeit geblendet ist und für jeden Bruch einer moralischen Verwerflichen Instanz eine Ausrede hat und sich nur an die Lehren hält,die ihm gerade ganz gut passen.

Meine Ziele die ich durch den Jediismus erreichen möchte?

-Ich möchte meinen Geist stärken
-Ängste überwinden
-Mein Selbstvertrauen stärken
-Demütiger werden,Dinge und das Leben mehr schätzen
-Innere Ruhe finden
-Meinen Körper durch besseres Körperbewusstsein wieder in Einklang bringen

Ich bitte hiermit um eine Aufnahme.Wer mehr Erfahren möchte kann hier gerne Fragen.

zuletzt bearbeitet 28.02.2015 06:48 | nach oben springen

#2

RE: Mistico

in Vorstellung 28.02.2015 09:46
von Vrooktar • 1.454 Beiträge

Herzlich willkommen.
Zu allererst habe ich alles nötige für deine Aufnahme in die Wege geleitet.
Zwischen dem 7 und 14 März wird die Abstimmung ob du zum Initianten erhoben wirst abgeschlossen sein.

Es ist gut, dass du dich schon so umfassend mit der Thematik auseinandergesetzt hast und auch die Zeiträume sprechen dafür, dass du das ganze in Ruhe hast auf dich wirken lassen.


Zitat
Ich bin nicht Perfekt in den Tugenden des Kodex



Ich bezweifle, dass jemals jemand das Gegenteil behaupten können wird.
Der Kodex ist mit Absicht so ausgestaltet, dass man ihn nicht so einfach abhaken kann.
Ein jeder von uns hat im Bezug auf ihn noch einen langen Weg vor sich.


Zitat
Jeder einzelne Punkt spricht mich an,viele erfülle ich und manche muss ich erst erreichen mit eurer Hilfe.



Das ist denke ich die wichtigste Voraussetzung. Es wird in jedem Fall ein langer Weg, aber ich denke nicht, dass du vorhast dich davon abschrecken zu lassen nicht wahr? ^^


Zitat
Eine gefestigte Gemeinschaft die nicht von moralischer Falschheit der heutigen Zeit geblendet ist und für jeden Bruch einer moralischen Verwerflichen Instanz eine Ausrede hat und sich nur an die Lehren hält,die ihm gerade ganz gut passen.



Ich denke die Hoffnung ist bei uns berechtigt, aber davon wirst du dir ja in nächster Zeit selbst ein Bild machen können.
Ich für meinen Teil empfinde die Integrität (also die möglichst große Übereinstimmung zwischen den eigenen Idealen und Werten und der tatsächlichen Lebenspraxis) als das wesentlichste Element für einen Jedi.
Leider scheint dieses Prinzip aus der Mode zu kommen, aber das muss uns ja nicht hindern ^^


Zitat
-Ich möchte meinen Geist stärken
-Ängste überwinden
-Mein Selbstvertrauen stärken
-Demütiger werden,Dinge und das Leben mehr schätzen
-Innere Ruhe finden
-Meinen Körper durch besseres Körperbewusstsein wieder in Einklang bringen



Das sind alles Dinge, die du im Verlaufe des Ordensweges erleben wirst. Aber natürlich werden einige länger dauern als andere. Innere Ruhe ist ein weites Feld und es gibt viele Menschen für die es in der modernen Welt viel Ausdauer erfordert sie zu finden, da das Prinzip für viele ungewohnt ist.
"Selbstachtung und Selbstbeherrschung" wie sie unser Kodex nennt und die die beste Grundlage für Selbstvertrauen bilden lassen sich bei disziplinierter Ausführung schneller spürbar verwirklichen.


In jedem Fall wünsche ich dir viel Erfolg und einen eisernen Willen.
Wir können dich auf diesem Weg alles wichtige lehren, außer dem Willen, den musst du selbst mitbringen.
Und du wirst ihn brauchen, einen Lebensweg begründen erfordert einen langen Atem.


Lerne das unbeherrschbare zu vermeiden und das unvermeidbare zu beherrschen.

nach oben springen

#3

RE: Mistico

in Vorstellung 28.02.2015 11:03
von Leito • 497 Beiträge

Erst einmal ein herzliches Willkommen schön das du zu uns gefunden hast. Du hast schon beschrieben was du mit dem Jediismus und speziell unserem Orden erreichen willst. Wie genau hast du uns den Gefunden? Und bist du auch in anderen Orden aktiv gewesen? :)


Nimm an, was Nützlich ist.
Lass weg, was unnütz ist.
Und füge das hinzu,
was dein eigenes ist.

Bruce Lee

nach oben springen

#4

RE: Mistico

in Vorstellung 06.03.2015 15:56
von Vrooktar • 1.454 Beiträge

@ Mistico

Magst du nicht antworten?


Lerne das unbeherrschbare zu vermeiden und das unvermeidbare zu beherrschen.

nach oben springen

#5

RE: Mistico

in Vorstellung 09.03.2015 15:58
von Mistico (gelöscht)
avatar

danke für das willkommen heissen. hatte die letzte woche leider viel zu tun,deswegen antworte ich jetzt erst.
ich war noch in keinem orden aktiv und habe über google zu euch gefunden.

nach oben springen

#6

RE: Mistico

in Vorstellung 10.03.2015 18:52
von Vrooktar • 1.454 Beiträge

Kein Problem,
Ich denke so geht es den meisten hin und wieder mal.

Du hast geschrieben, dass du Ängste überwinden willst.
Hast du da ein konkretes Beispiel?


Post Scriptum: Du bist jetzt übrigens Initiant, herzlichen Glückwunsch dazu.


Lerne das unbeherrschbare zu vermeiden und das unvermeidbare zu beherrschen.

zuletzt bearbeitet 10.03.2015 19:48 | nach oben springen

#7

RE: Mistico

in Vorstellung 16.03.2015 14:19
von Mistico (gelöscht)
avatar

Erstmal danke für das Vertrauen mich als Initiant einzustufen.
Was Ängste angeht,so gibt es verschiedene die Situationsbedingt sind. Zum Beispiel habe ich oft Angst vor neuen Sachen.
Diese Angst hindert einen z.B. daran,Sachen auszuprobieren die man schon lange mal ausprobieren wollte. Ich bringe zum besseren
Verständnis mal ein verallgemeinertes Beispiel: Man möchte in einen Fussballverein doch es scheitert an der Angst vor der neuen Situation.Sprich:
Man kennt niemanden,man zweifelt ob man geeignet ist,man malt sich im Kopf vorher alles am schlimmsten aus und dann nochmal am besten.
Schließlich entscheidet man sich dagegen weil die Furcht vor dem neuen und unbekannten zu groß ist.

nach oben springen

#8

RE: Mistico

in Vorstellung 16.03.2015 17:32
von Rinam Sewie • 436 Beiträge

Auch von mir, etwas verspätet, ein herzliches Willkommen in unserer Runde.

Ich kann deine Furcht nachvollziehen, mir ging es gegen Ende meines Initiats genauso.
Deine Furcht symbolisiert deinen Respekt und deinen Ernst gegenüber dieses Weges, das alles spricht für dich. Selbst wenn du auf diesem Weg auch mal scheitern wirst, was durchaus möglich sein könnte, so darfst du allerdings niemals vergessen, wieder aufzustehen und weiter zu machen.
Das einzig Wichtige dabei, was du niemals verlieren darfst, ist Willenskraft.


"Wer auch nur ein einziges Leben rettet, rettet die ganze Welt"
nach oben springen

#9

RE: Mistico

in Vorstellung 16.03.2015 20:29
von Ladho (gelöscht)
avatar

vielen Dank, Rinam :-)
Ich hole das gleich nach.
-----
ähm - sorry, ich bin in den falschen Bereich gerutscht *Katastrophe...*

zuletzt bearbeitet 16.03.2015 20:33 | nach oben springen

Legende - Initiant, Novize, Varlet, Ritter, Precept, Meister
Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: wittyraitte
Forum Statistiken
Das Forum hat 403 Themen und 3322 Beiträge.