#1

Was ist das für ein Licht das auf mich scheint und aus der Küche kommt! (Minimalismus - Blog)

in Gott und die Welt 17.03.2017 11:17
von Allrannath • 18 Beiträge

Was ist das für ein Licht das auf micht scheint und aus der Küche kommt (Minimalismus – Blog).


Als vor einem Jahr mein Kühlschrank den Geist aufgebeben hat und ich mir keinen leisten konnte, dachte ich mir...jetzt habe ich ein Problem! Lebensmittel werden verderben, die Sojamilch wird sauer, und ich kann nie wieder Joghurt essen. Ein Jahr später frage ich micht, wozu ich jemals einen Kühlschrank gebraucht habe. Denn im Gegensatz zur verbreiteten Meinung – alles müsse im Kühlschrank zu Tode gekühlt werden, man müsse auf Vorrat kaufen und Lebensmittel bleiben länger haltbar. Habe ich angefangen darüber nach zu denken, wie die Leute das wohl früher gemacht haben – ohne Kühlschrank. Der Kühlschrank hielt ungefähr in den 50er Einzug in die Küchen der Menschen, aber was war davor...wie haben die Menschen vorher ohne Kühlschrank gelebt?

Nach einigem lesen und nach denken fielen mir Dinge wieder ein – wie Konserven, Konservierungstechnicken, Trockenlebensmittel ( Reis, Bohnen, Linsen, Nudeln, etc. ). Ich begann also weniger "nasse" Lebensmittel zu kaufen und dafür mehr "trockene" diese konnte ich ganz einfach in einem kleinen Schränkchen lagern oder direkt in den Regalen, wenn ich Lust auf Joghurt oder Sojamilch hatte, habe ich meinen Speisenplan so angepasst das ich diese auch gleich aufzehre...ebenso Lebensmittel die gekühlt werden müssten, und selbst wenn ich diese nicht aufgerbaucht habe, hielten Sie sich mindestens einen Tag im Keller...im Winter nutze ich den Balkon als Kühlschrank...oder die Kammer draußen auf dem Flur ( ja, ich hatte natürlich auch Glück im Neubaugebiet so etwas wie eine Speisekammer auf dem Flur zu haben ).

Obst und Gemüse kaufe ich nur noch in den Mengen in denen ich Sie auch verzehren kann, ebenso mit veganem Käse ( ja, das gibts wirklich :).

Auf kalte Getränke kann ich gerne verzichten, denn die kühlen den Körper nicht im Sommer, sondern verarschen den Hypthalamus und regen Ihn dazu an – noch mehr wärme von Innen zu produzieren.

Auch Fleischesser sollten denke ich kein Problem haben, solche Mengen zu kaufen, das Sie ungehend verzehrt werden können.

Auch Familien könnten denke ich mit einer gewissen Struktur diese Energiefresser aus der Küche verbannen und so ökologisch und nachhaltiger leben...

Das hier ist kein muss, gehe bitte deinen eigenen Weg, aber wenn dir meiner gefällt, schreibe mir und ich erkläre dir gerne die Techniken die du nutzen kannst um auf einen Kühlschrank zu verzichten.

Shanti, Shanti, Shanit...<3


"We´re not here to take part - We´re here to take over!" ( Conor MCGregor )

„Wenn ich den Armen Essen gebe, nennen sie mich einen Heiligen. Wenn ich frage, warum sie arm sind, nennen sie mich einen Kommunisten.“ - Hélder Câmara
nach oben springen

#2

RE: Was ist das für ein Licht das auf mich scheint und aus der Küche kommt! (Minimalismus - Blog)

in Gott und die Welt 17.03.2017 11:44
von Vrooktar • 1.535 Beiträge

Finde ich an sich eine gute Idee.
Wär ich allein würde ich das vermutlich sogar umsetzen.
Der Verbrauch von Kindern lässt sich aber leider nicht so arg genau planen.
Und vermissen würde ich kalte Milch schon schätze ich ^^


Lerne das unbeherrschbare zu vermeiden und das unvermeidbare zu beherrschen.

nach oben springen

#3

RE: Was ist das für ein Licht das auf mich scheint und aus der Küche kommt! (Minimalismus - Blog)

in Gott und die Welt 17.03.2017 11:55
von Allrannath • 18 Beiträge

Ehrenwerter Mentor, auch früher gab es Familien mit vielen Kindern, aber mit ohne Kühlschrank...^^

Aber das Argument mit der Milch lasse ich gelten, auch kalte Sojamilch schmeckt wesentlich besser...

Vermissen tue ich Sie auch, aber Askese ist das halbe Leben...<3


"We´re not here to take part - We´re here to take over!" ( Conor MCGregor )

„Wenn ich den Armen Essen gebe, nennen sie mich einen Heiligen. Wenn ich frage, warum sie arm sind, nennen sie mich einen Kommunisten.“ - Hélder Câmara
nach oben springen

Legende - Initiant, Novize, Varlet, Ritter, Precept, Meister
Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Cedric Moon
Forum Statistiken
Das Forum hat 424 Themen und 3587 Beiträge.