#1

Ist Empathie sinnvoll?

in Gott und die Welt 31.01.2018 23:19
von Ryia • 184 Beiträge

Ich bin vor einer Weile mal auf einen interessanten Artikel gestoßen http://www.spektrum.de/news/empathie-lae...cheiden/1485565
Was haltet ihr davon?


“The way I see it, every life is a pile of good things and bad things. The good things don’t always soften the bad things, but vice versa, the bad things don’t always spoil the good things and make them unimportant.” ~The 11th Doctor

nach oben springen

#2

RE: Ist Empathie sinnvoll?

in Gott und die Welt 30.04.2018 21:57
von Aganto • 1.882 Beiträge

Dass Gefühle einem mächtig die Wahrnehmung vernebeln können ist jetzt nicht wirklich eine wahnsinnig neue Erkenntnis ^^

Ich denke es ist wie mit so vielen anderen Dingen auch.
Ein Heilmittel in den Händen eines Narren ist Gift. Ein Gift in den Händen eines Weisen ein Heilmittel.


Lerne das unbeherrschbare zu vermeiden und das unvermeidbare zu beherrschen.

nach oben springen

#3

RE: Ist Empathie sinnvoll?

in Gott und die Welt 10.01.2019 14:50
von waltraud94 • 16 Beiträge

Zitat von Vrooktar im Beitrag #2

Ein Heilmittel in den Händen eines Narren ist Gift. Ein Gift in den Händen eines Weisen ein Heilmittel.

Nices Zitat von dir !

Grundsätzlich finde ich Empathie förderlich. Das hilft zu bessere und tiefere Beziehungen untereinander.
Und das wiederum hilft zu einem glücklicherem Leben.

nach oben springen

#4

RE: Ist Empathie sinnvoll?

in Gott und die Welt 10.01.2019 19:35
von Aganto • 1.882 Beiträge

Das Zitat wird Giacomo Girolamo Casanova zugeschrieben ^^


Lerne das unbeherrschbare zu vermeiden und das unvermeidbare zu beherrschen.

nach oben springen

#5

RE: Ist Empathie sinnvoll?

in Gott und die Welt 11.01.2019 09:45
von lkeudel • 21 Beiträge

auf jeden Fall!

nach oben springen

#6

RE: Ist Empathie sinnvoll?

in Gott und die Welt 14.01.2019 09:02
von karlgeorgschenk • 27 Beiträge

Es ist wichtig, das Empathie vorhanden ist, wenn man sich in die Lage der anderen hereinversetzen kann, hat es Vorteile. Aber deswegen sollte man seine Entscheidungen nicht zu stark beeinflussen lassen.

nach oben springen

#7

RE: Ist Empathie sinnvoll?

in Gott und die Welt 17.01.2019 07:42
von Rinam Sewie • 617 Beiträge

Empathie ist, richtig angewandt, nicht zwangsweise einflussreich auf unsere Entscheidung.
Wenn ich in der Lage bin, mich in eine bestimmte Person hinein zu versetzen und zu verstehen, wie sie denkt und fühlt, gibt einem lediglich ein besseres Gespür dafür, mit dieser Person rücksichtsvoller umzugehen.

Ich kann mir jetzt leider kein Beispiel an den Haaren herbei ziehen, aber ich hoffe du weißt, worauf ich hinaus will.


"Wer auch nur ein einziges Leben rettet, rettet die ganze Welt"

nach oben springen

Legende - Initiant, Novize, Varlet, Ritter, Precept, Meister
Besucher
1 Mitglied und 3 Gäste sind Online:
Rick Trovar

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Valandriel Aijō Beras
Forum Statistiken
Das Forum hat 520 Themen und 4540 Beiträge.