#1

Der Glauben und Räuchern

in Gott und die Welt 18.02.2019 17:38
von lkeudel • 21 Beiträge

Hallo zusammen,

ich bin noch nicht so lange dabei und möchte mal eure Meinung und Empfehlungen zu Weihrauch bzw. zum Räuchern hören.
Ich habe schon einige Artikel über Rauch und Läuterung / Reinigung gelesen und fand die Methodik sehr interessant. Gerne würde ich das auch mal ausprobieren.
Hat jemand in diesem Bereich schon Erfahrung und kann mir einige Tipps und Empfehlungen geben?
Ich würde mir gerne ein kleines Set an Räucherzubehör anschaffen.
Das könnte ich dann in einem Zimmer ausprobieren. Als Wellness und für die Entspannung könnte ich mir auch noch das Räuchern vorstellen.

Viele Grüße von lkeudel

nach oben springen

#2

RE: Der Glauben und Räuchern

in Gott und die Welt 18.02.2019 19:02
von Aganto • 1.882 Beiträge

Habe damit keine Erfahrung, hätte aber erstmal Gesundheitsbedenken, wenn jemand bei sich in der Wohnung etwas räuchern will, am besten sich selber ^^


Lerne das unbeherrschbare zu vermeiden und das unvermeidbare zu beherrschen.

nach oben springen

#3

RE: Der Glauben und Räuchern

in Gott und die Welt 19.02.2019 11:38
von karlgeorgschenk • 27 Beiträge

Also ich kenne mich mit dem Thema überhaupt nicht aus, aber hab schon etwas davon gehört im Fernsehen und so. Das soll ja neben der offensichtlichsten Sache, dass man eben den Geruch verbessert, auch viele andere Wirkungen haben, die besonders aus dem religiösen Bereich stammen. Allerdings hat ein Freund von mir mal was gesagt davon, dass es sogar als Aphrodisiakum verwendet werden kann. Die Einsatzmöglichkeiten von diesem Räuchern sind scheinbar sehr vielfältig. Bisher habe ich mich jedoch noch nicht getraut, es mal selbst auszuprobieren. Ich wüsste nicht mal, wo ich da das richtige Zubehör finden könnte. Folglich sitzen wir da im selben Boot.

nach oben springen

#4

RE: Der Glauben und Räuchern

in Gott und die Welt 19.02.2019 12:55
von Aganto • 1.882 Beiträge

Es wäre wohl das cleverste sich dahingehend mal wirklich schlau zu machen wenn man das praktizieren will.


Lerne das unbeherrschbare zu vermeiden und das unvermeidbare zu beherrschen.

nach oben springen

#5

RE: Der Glauben und Räuchern

in Gott und die Welt 19.02.2019 12:59
von waltraud94 • 16 Beiträge

Also für mich ist räuchern etwas, was man mit Schinken machen kann oder eine andere Art von Fleisch und Fisch. Dann in den Smoker und heißräuchern. Manche machen das auch mit kalträuchern, aber das mag ich nicht so. Wenn du aber alles übers Räuchern iwssen willst, im Zusammenhang mit Energie und nicht mit einem Räucherofen, dann wirst du beim hinterlegten Link wohl mehr Informationen bekommen. Weil für das okkulte sind ja auch die Räuchermischungen wichtig. Damit das ausräuchern der bösen Geister wirksam ist. Solange es gut dabei riecht, habe ich auch kein Problem damit. So kann man das spirituelles Leben auch ausleben.

nach oben springen

#6

RE: Der Glauben und Räuchern

in Gott und die Welt 19.02.2019 14:58
von Aganto • 1.882 Beiträge

Oder anstatt an okkultes zu glauben entscheidest du dich stattdessen dafür dran zu glauben dass Dönergeruch böse Geister vertreibt.
Das ist allemal einfacher ^^


Lerne das unbeherrschbare zu vermeiden und das unvermeidbare zu beherrschen.

nach oben springen

#7

RE: Der Glauben und Räuchern

in Gott und die Welt 20.02.2019 10:44
von karlgeorgschenk • 27 Beiträge

Daran kann man natürlich auch glauben, aber ich bezweifle, dass man den ganzen Tag den Geruch nach Döner in seiner Wohnung aushalten kann. Am Anfang mag das noch angenehm sein, aber im schlimmsten Fall kann man irgendwann gar keinen Döner mehr sehen. Scheinbar lag ich ja ziemlich nah mit den Gründen, warum man das Räuchern so einsetzt. Natürlich gehen ca. die Hälfte der aufgeführten Dinge eher in die Richtung des Religiösen, aber die andere Hälfte richtet sich eher an die Gesundheit. Gerade, wenn man viel unter Stress steht oder auch an Angstzuständen leidet, kann ich mir gut vorstellen, dass es bei manchen Leuten sehr hilfreich sein kann.

nach oben springen

#8

RE: Der Glauben und Räuchern

in Gott und die Welt 20.02.2019 17:34
von Aganto • 1.882 Beiträge

Das war natürlich nur scherzhaft gemeint ^^
Der Kern um den es mir geht ist der dass das alles letztlich ne psychologische Placebonummer ist.
Da kann man sich ja relativ einfach schlicht das aussuchen was einem zusagt ohne da ne Pseudowissenschaft draus zu machen.
Mir, der ich als Katholik aufgewachsen bin, ginge wahrscheinlich Weihrauch mächtig auf den Keks.
Generell empfinde ich Gerüche die auf Krampf versuchen die Wohnung mit Wohlgeruch zu fluten tendenziell als eher penetrant.


Lerne das unbeherrschbare zu vermeiden und das unvermeidbare zu beherrschen.

nach oben springen

#9

RE: Der Glauben und Räuchern

in Gott und die Welt 21.02.2019 07:53
von lkeudel • 21 Beiträge

Mir ist bewusst, dass das mit dem Räuchern nicht unbedingt für jeden das Richtige ist, aber es muss ja auch nicht jeder machen. Also ich erinnere mich noch, dass ich irgendwann mal bei einer Bekannten meiner Mutter war, die es auch gemacht hat und war damals total begeistert davon. Natürlich hat das Ganze sehr viel mit Psychologie zu tun. So ist das aber mit den meisten Dingen in unserem Leben. Solange wir uns dann besser fühlen und es glücklich macht, sehe ich da allerdings keinerlei Problem mit. Die innere Haltung gegenüber solchen Dingen macht schließlich sehr viel aus, Danke noch für den Tipp mit dem Artikel!

nach oben springen

#10

RE: Der Glauben und Räuchern

in Gott und die Welt 21.03.2019 08:24
von karlgeorgschenk • 27 Beiträge

Gut dass du das mit dem Weihrauch aus der Kirche ansprichst.
Den habe ich auch gehasst! Davon wurde mir immer übel.

Aber der Rauch aus zum Beispiel normalen Räucherstäbchen ist mir wieder wohlgesonnener. Keine Ahnung warum..

nach oben springen

#11

RE: Der Glauben und Räuchern

in Gott und die Welt 21.03.2019 14:13
von Aganto • 1.882 Beiträge

Naja man kann natürlich nach der Antwort auf die Frage suchen, warum du damit besser auskommst.
Aber man kann sich auch einfach daran erfreuen, dass du weißt was dir gefällt ^^


Lerne das unbeherrschbare zu vermeiden und das unvermeidbare zu beherrschen.

nach oben springen

#12

RE: Der Glauben und Räuchern

in Gott und die Welt 06.06.2019 12:08
von lkeudel • 21 Beiträge

Hmm, ich weiß auch nicht warum. Aber warum nicht? Solange es keinem weh tut.

nach oben springen

Legende - Initiant, Novize, Varlet, Ritter, Precept, Meister
Besucher
1 Mitglied und 5 Gäste sind Online:
Rick Trovar

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Valandriel Aijō Beras
Forum Statistiken
Das Forum hat 520 Themen und 4540 Beiträge.