#26

RE: Vorstellung

in Vorstellung 29.11.2014 12:11
von jackj • 33 Beiträge

Ok...ich guck mal


Spüre die Macht!
nach oben springen

#27

RE: Vorstellung

in Vorstellung 29.11.2014 18:40
von Rinam Sewie • 475 Beiträge

Vorbei schauen ist eine Sache, jedoch darf ich dich darauf hin weisen, dass der Order oft Hope eine OrdensgemeinschaftOrdensgemeinschaft ist, welche sich eher auf philosophischer Basis und eher auf ein soziales Miteinander konzentriert. Während du eher auf einer Basis bist, welcher sich tiefgründiger beschäftigen Willem würde ich dir raten, hier zu bleiben, wenn es dir auch um praktische Inhalte geht.

Und darf ich unsere Gäste des OoH daran erinnern, dass die Tatsache, abwerbende Kommentare zu Posten, obwohl jene sich selbst nicht nicht richtig bei uns vorgestellt haben, für unangebracht halte.


"Wer auch nur ein einziges Leben rettet, rettet die ganze Welt"
nach oben springen

#28

RE: Vorstellung

in Vorstellung 29.11.2014 19:17
von Vrooktar • 1.511 Beiträge

Reisende soll man nicht aufhalten.
Wenn es ihn mehr reizt sich so schnell wie möglich Mitglied in einer Gemeinschaft nennen zu können, die sich als "Jedi Orden" sieht ist das seine Entscheidung.
Ich für meinen Teil bin bei der Praxis ohnehin skeptisch.
Wenn man mal so drüber nachdenkt, dass die Amischen nicht einmal ihre Kinder aufnehmen bevor diese volljährig geworden sind kommt man bisweilen schon ins grübeln.......


Lerne das unbeherrschbare zu vermeiden und das unvermeidbare zu beherrschen.

zuletzt bearbeitet 29.11.2014 19:18 | nach oben springen

#29

RE: Vorstellung

in Vorstellung 29.11.2014 22:35
von Leito (gelöscht)
avatar

Ich sehe das wie Vrooktar es steht Jackj frei sich alle Orden anzusehen und erst dann entscheidet welcher zu ihm passt.
Wir können nicht von uns behaupten das unser Weg der beste für alle ist.

Allerdings ist das vorgehen unserer Dame aus dem OoH doch ungewöhnlich frech.

nach oben springen

#30

RE: Vorstellung

in Vorstellung 29.11.2014 22:45
von Rinam Sewie • 475 Beiträge

Zitat von Leito im Beitrag #29
h sehe das wie Vrooktar es steht Jackj frei sich alle Orden anzusehen und erst dann entscheidet welcher zu ihm passt.
Wir können nicht von uns behaupten das unser Weg der beste für alle ist.

Allerdings ist das vorgehen unserer Dame aus dem OoH doch ungewöhnlich frech.


Und genau darum ging es mir grade. Er kann sich von mir aus dort umsehen, nur sollte das "Propganda- Ministerium" den Botschaftern über lassen bleiben ;)


"Wer auch nur ein einziges Leben rettet, rettet die ganze Welt"
zuletzt bearbeitet 29.11.2014 22:46 | nach oben springen

#31

RE: Vorstellung

in Vorstellung 29.11.2014 23:18
von Vrooktar • 1.511 Beiträge

Ich gebe zu, dass es mich ein wenig zum schmunzeln bringt, wenn jemand einen Satz damit einleitet, dass er niemanden abwerben will, nur um dann genau das im selben Satz zu tun, aber nur weil manch andere Gruppierung sowas bei sich als "Propaganda" bezeichnen mag heißt das nicht, das wir das ebenso betrachten sollten.

Es steht jedem frei sich dahingehend zu äußern.
Ich kenne jackj nicht, kann also nicht sagen welche Gemeinschaft zu ihm passt.
Ich könnte mir aber durchaus vorstellen, dass der ooh für einen 12 Jährigen die passendere Plattform ist.


Lerne das unbeherrschbare zu vermeiden und das unvermeidbare zu beherrschen.

nach oben springen

#32

RE: Vorstellung

in Vorstellung 29.11.2014 23:23
von Rinam Sewie • 475 Beiträge

Man betrachte die Gänsefüßschen bei "Propaganda" , dies deutet auf meine Ironie.
Jedoch besänftige dein Gemüt, mein Freund. Jackj wird für sich selbst entscheiden können, was der richtige Weg für ihn sein wird. Drum sollten wir uns nicht den Mund fusselig reden und nicht die "Protagonisten" schlecht reden. Er wird seine Wahl auch ohne unseren Einfluss treffen können.


"Wer auch nur ein einziges Leben rettet, rettet die ganze Welt"
nach oben springen

#33

RE: Vorstellung

in Vorstellung 30.11.2014 05:49
von jackj • 33 Beiträge

Ich danke euch nochmals für eure aufmerksamkeit...
Doch gibt es einen (deutschen) "hardcore" orden


Spüre die Macht!
nach oben springen

#34

RE: Vorstellung

in Vorstellung 30.11.2014 07:40
von jackj • 33 Beiträge

So...ich habe mir so eben den ooh angeschaut....ich möchte jedenfalls kein geld aus geben....
Auch wejn es für einen guten zweck sei..... aber ich würde gerne hier bleiben....ich habe auf meinen wegen leuder keinen anderen orden gefunden aber vieleicht
habt ihr ja noch einen.... ich wollte zuerst fragen.... könnte ich mit medidation anfangen?!?!?!
Wenn ich dass zu auffordernt geschrieben habe möchte ich mich erneut entschuldigen....


Spüre die Macht!
nach oben springen

#35

RE: Vorstellung

in Vorstellung 30.11.2014 07:41
von Leito (gelöscht)
avatar

Was ist den ein Hardcore Orden?

nach oben springen

#36

RE: Vorstellung

in Vorstellung 30.11.2014 07:45
von jackj • 33 Beiträge

Ein orden der die relegion, philosophie, und nartürlich die ausbildung stark im vordergrund stellen


Spüre die Macht!
nach oben springen

#37

RE: Vorstellung

in Vorstellung 30.11.2014 10:35
von Rinam Sewie • 475 Beiträge

Seltsam...einer hast du diesen Begriff?? Auch kann mich daran entrinnen, ihn früher des Öfteren verwendet zu haben, aber dass du ihn in diesem Vergleich verwendet ist mit perplex...
Nein, deine Bitte ist nicht zu sehr gefordert. Heute Abend kann ich gerne den Thread zur Meditation schicken, damit du ihn dir ansehen kannst. Für Fragen stehen Vrooktar und ich dir zur Verfügung


"Wer auch nur ein einziges Leben rettet, rettet die ganze Welt"
nach oben springen

#38

RE: Vorstellung

in Vorstellung 30.11.2014 11:01
von jackj • 33 Beiträge

Entschuldigung aber ich versteh nicht was ihr damit meint....Sewie...
Was vergleiche ich mit eine oder euren begriff


Spüre die Macht!
nach oben springen

#39

RE: Vorstellung

in Vorstellung 30.11.2014 11:05
von jackj • 33 Beiträge

Und vielen Dank dass ihr mir die meditations technichken zuschickt....
Wie oft solle ich den am tage meditieren???


Spüre die Macht!
nach oben springen

#40

RE: Vorstellung

in Vorstellung 30.11.2014 11:18
von Vrooktar • 1.511 Beiträge

Zitat von jackj im Beitrag #36
Ein orden der die relegion, philosophie, und nartürlich die ausbildung stark im vordergrund stellen


Nun das gibt es in der Form nur hier.
Alternativ kann ich dir höchstens noch den "Totjo" nennen: http://de.templeofthejediorder.org/
Dort steht die Ausbildung aber eher im Hintergrund und ohne Englischkenntnisse ist das wohl auch ein bisschen schwieriger.
Die haben zwar eine deutsche Abteilung und werden sich sicher Mühe geben es auch so zu bewerkstelligen, aber 97% der Mitglieder dort kommunizieren nunmal auf Englisch.

Allgemein ist das mit dem Beitritt unter 18 aber immer sone Sache.
Im Totjo zum Beispiel kannst du zwar formal ab 13 beitreten, aber außer dass du da "Mitglied" heißt bringt dir das nichts, weil du alles was mit deren Ordensweg zusammenhängt trotzdem erst mit 18 antreten kannst.
Alles was du bis dahin tun kannst, dafür brauchst du bei uns auch noch keine Mitgliedschaft.

Und auch beim OOH könntest du, nachdem ich mich nochmal schnell durch deren Regelwerk gewälzt habe, noch gar nicht Mitglied werden, denn ein Jüngling, so Zitat aus dem Regelwerk, "darf nur Teil dieses Ordens sein, wenn ein Erziehungsberechtigter ebenfalls Teil des OOH ist".
Nachdem man beim OOH gar nicht ins Forum kommt ohne Mitglied zu werden, weiß ich nicht so ganz wie das geregelt würde.
Faktisch liegt die Beitrittsgrenze beim OOH für dich also bei 16 Jahren.

Ich glaube kaum, dass Totjo oder OOH dem gerecht werden, was du mit "Ein orden der die relegion, philosophie, und nartürlich die ausbildung stark im vordergrund stellen" bezeichnest.
Aber du hast damit zumindest alle Optionen auf dem Tisch, die mir bekannt sind.
Oder du gründest selbst einen Orden ^^


Lerne das unbeherrschbare zu vermeiden und das unvermeidbare zu beherrschen.

nach oben springen

#41

RE: Vorstellung

in Vorstellung 30.11.2014 11:25
von jackj • 33 Beiträge

Puh dass wirt schwer...ich fang an zu schwitzen.....
Nein jetzt wieder zum ernsten teil....um ein orden gründen zu können muss ich jede kleinigkeit
Aus dem ff können..... ich weis dass selbstzweifel nicht gerade "gesund" sind.....
Aber ich zweifel daran mit meinen 7.-klasse englisch in den englisch sprachigen jediismus orden reinpasse...


Spüre die Macht!
nach oben springen

#42

RE: Vorstellung

in Vorstellung 30.11.2014 11:27
von jackj • 33 Beiträge

Àhm....entschuldigung wegen dem fehler auf dem motto


Spüre die Macht!
nach oben springen

#43

RE: Vorstellung

in Vorstellung 30.11.2014 11:46
von Vrooktar • 1.511 Beiträge

Naja du musst nicht jede Kleinigkeit aus dem FF können um einen Orden zu gründen, zumindest ist kein Orden jemals so entstanden, auch wenn im nachhinein gern etwas anderes behauptet wird.
Aber ein bisschen Erfahrung mitzubringen wär wohl nicht verkehrt ^^


Lerne das unbeherrschbare zu vermeiden und das unvermeidbare zu beherrschen.

nach oben springen

#44

RE: Vorstellung

in Vorstellung 30.11.2014 11:48
von jackj • 33 Beiträge

Da geb ich euch recht vrooktar....


Spüre die Macht!
nach oben springen

#45

RE: Vorstellung

in Vorstellung 30.11.2014 12:00
von jackj • 33 Beiträge

Habt ihr noch Fragen an mich?!?!?!.


Spüre die Macht!
nach oben springen

#46

RE: Vorstellung

in Vorstellung 30.11.2014 18:08
von Alyna Assant (gelöscht)
avatar

Das du da erst ab 16 Mitglied werden kannst stimmt nicht, du kannst auch mit 12 Jahren Mitglied werden (Jüngling), der OOH hat es aber gerne, wenn diese Jünglinge ihren Eltern mitteilen, dass sie dort sind. Unter 16 Jahre sind dann die Jünglinge.

nach oben springen

#47

RE: Vorstellung

in Vorstellung 30.11.2014 18:50
von jackj • 33 Beiträge

Doch muss ich als 12jähriger junge geld bezahlen
12 euro sind 3 euro vor meiem taschengeld.... ich würde es bezahlen
Nur habe ich schlecht davon gehört, dass man orden und religionen geld gibt
(Zeugen Johvas)


Spüre die Macht!
nach oben springen

#48

RE: Vorstellung

in Vorstellung 30.11.2014 20:13
von Rinam Sewie • 475 Beiträge

Keine direkte Frage, aber ein kleiner Hinweis:
Bei Ansprache genügt Vorname (Rinam) und "du" ;)


"Wer auch nur ein einziges Leben rettet, rettet die ganze Welt"
nach oben springen

#49

RE: Vorstellung

in Vorstellung 30.11.2014 20:59
von Alyna Assant (gelöscht)
avatar

Also der OOH hat mit den Zeugen Jehovas gar nichts zu tun und dieser Mitgliedsbeitrag tritt erst ein, wenn du Padawan bist und das geschieht erst zu seinem 16. Lebensjahr; also da wirst du dann Padawan, vorher bist du Jüngling. Mit 12 Jahren hast du noch kein eigenes Konto und ich glaube, deinen Eltern würden dir was husten, wenn sie für dich da würden blechen müssen.

nach oben springen

#50

RE: Vorstellung

in Vorstellung 30.11.2014 21:10
von Vrooktar • 1.511 Beiträge

@ Alyna

Zitat
§ I) Ephebus/ Jüngling: Der Ephebus, auch Elementarius genannt, ist ein Mitglied des Ordens,
welches das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet hat. Der Ephebus darf nur Teil dieses Ordens sein,
wenn ein Erziehungsberechtigter ebenfalls Teil des OOH ist
. Inhaber dieses Ranges werden erst am
16. Geburtstag Initianten [Art. 4, § II] oder Padawan [Art. 4, § III, Punkt 1].
Sie müssen bis 2 Monate nach ihrem 16. Geburtstag einen Meister gefunden haben, können aber
auch schon davor in die Obhut eines Meisters übergeben werden, NICHT jedoch vor dem 12.
Geburtstag. Die Ephebii werden durch den gesamten Orden betreut, vorrangig aber durch die
Meliores [Art. 4.,§ III, Punkt 5]



Das ist der 4. Artikel des Regelwerks des OOH, stand heute wortwörtlich.
Sofern der OOH sich an seine eigenen Regeln hält liegst du falsch.

Post Scriptum:
Ach und zum Jahresbeitrag noch ein Zitat aus dem Regelwerk des OOH.

Zitat
Kinder sind von dem Beitrag bis zu ihrem 14. Lebensjahr befreit. Danach zahlen sie, bis sie volljährig sind, den halben Jahresbeitrag (6 €), dürfen aber auch 12 € zahlen​


Lerne das unbeherrschbare zu vermeiden und das unvermeidbare zu beherrschen.

zuletzt bearbeitet 30.11.2014 21:59 | nach oben springen

Legende - Initiant, Novize, Varlet, Ritter, Precept, Meister
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Cedric Moon
Forum Statistiken
Das Forum hat 419 Themen und 3525 Beiträge.