Foren Suche

Suchoptionen anzeigen
  • Orden der neuen RepublikDatum07.05.2018 08:29
    Foren-Beitrag von Vrooktar im Thema

    Alles klar, da weiß ich Bescheid.

  • Orden der neuen RepublikDatum06.05.2018 21:31
    Foren-Beitrag von Vrooktar im Thema

    Ja das wär ganz nett.

  • Orden der neuen RepublikDatum06.05.2018 14:07
    Foren-Beitrag von Vrooktar im Thema

    Wie stehts da eigentlich, gibt es den Orden noch?
    Da hört man von Aktivität irgendwie auch nichts mehr.

  • Ist Empathie sinnvoll?Datum30.04.2018 21:57
    Foren-Beitrag von Vrooktar im Thema

    Dass Gefühle einem mächtig die Wahrnehmung vernebeln können ist jetzt nicht wirklich eine wahnsinnig neue Erkenntnis ^^

    Ich denke es ist wie mit so vielen anderen Dingen auch.
    Ein Heilmittel in den Händen eines Narren ist Gift. Ein Gift in den Händen eines Weisen ein Heilmittel.

  • Dao HumarDatum10.04.2018 08:55
    Foren-Beitrag von Vrooktar im Thema

    Jetzt wo die Mindestzeit für das Initiat abgelaufen ist möchte ich dich noch einmal fragen ob es für dich bei der Entscheidung bleibt den Ritterweg anzutreten.
    Wenn ja, würde ich die abschließende interne Abstimmung zu deiner Aufnahme initiieren.
    Dann wäre es nur noch an dir einen Mentor zu wählen und du könntest beim nächsten persönlichen Treffen in das Noviziat aufgenommen werden.

  • RyiaDatum07.04.2018 19:41
    Foren-Beitrag von Vrooktar im Thema

    Mit der abschließenden Aufnahme Ryias schließe ich das Thema.

  • Dao HumarDatum18.02.2018 14:34
    Foren-Beitrag von Vrooktar im Thema

    Eine sehr konkrete Antwort. Danke dafür.
    Grundsätzlich sind wir geduldig du musst dich für Wartezeiten nicht entschuldigen.
    Manche Dinge brauchen auch einfach ihre Zeit.
    Wenn du irgendwann mal größere Verantwortungen in Angriff nimmst mag das anders sein aber fürs erste kommt es nur darauf an den Weg so anzugehen wie es für dich am besten passt.

  • Dao HumarDatum08.02.2018 17:18
    Thema von Vrooktar im Forum Initiationsthreads

    Hier können dem Initianten Dao Humar und von ihm öffentlich Fragen gestellt werden.

  • Dao HumarDatum29.01.2018 06:53
    Foren-Beitrag von Vrooktar im Thema

    Da gebe ich dir Recht.
    Aber solche einfachen Beispiele machen es einem manchmal einfacher eine Ausgangsvermutung zu relativieren. Denn wenn man bei einem Extrembeispiel differenzieren muss, ist das oft ein Zeichen dafür, dass man dann auch bei weniger extremen Beispielen, wenngleich weniger extrem, differenzieren sollte.

  • Dao HumarDatum28.01.2018 17:13
    Foren-Beitrag von Vrooktar im Thema

    Ich kenne mich mit der Thematik nicht wahnsinnig gut aus. Aber aus Erfahrung kann ich sicher sagen dass sehr viele Dinge in weit weniger Zeit als in 2 Jahren automatisiert werden.
    Wer 3 Wochen lang 8 Stunden am Tag die gleiche Schraube in das gleiche Gewinde schraubt liefert garantiert auch keine Hirnaktivität im MRT mehr xD

  • Dao HumarDatum28.01.2018 02:46
    Foren-Beitrag von Vrooktar im Thema

    Ja so sehe ich das auch.
    Das ist das was ich damit meine das die westliche Philosophie oft nicht das ist was man eigentlich sucht wenn man das Wort Philosophie im Kopf hat.
    Precht war mal so bissig sinngemäß zu sagen, dass die westliche Philosophie uns als Berater abhanden gekommen ist weil sie sich oftmals nur noch mit Fragen beschäftigt die sie selbst betreffen und welche uns im Alltag nicht als Leitgedanke dienlich sind.

    Ich persönlich finde viele Punkte der westlichen Philosophie sehr angenehm weil die fernöstliche zugegebenermaßen auch manchmal ziemlich ins dogmatische oder auch ins blabla abschweifen kann wo dann viel geredet aber wenig gesagt wird.
    Aber wenn man wirklich neue Ansätze hören will ist im Westen seit Kant in meinen Augen nur noch wenig passiert und das stellt einen natürlich nicht zufrieden ^^

  • Dao HumarDatum27.01.2018 20:06
    Foren-Beitrag von Vrooktar im Thema

    Die westliche Philosophie ist bei uns weniger repräsentiert als die fernöstliche.
    Viele westliche philosophische Ansätze sind sehr allgemein und beschäftigen sich so sehr damit was die Philosophie selber ist und was sie leisten kann, dass es oftmals bei erkenntnistheoretischen Grundlagen bleibt.
    Nicht dass ich diese Grundlagen nicht zu schätzen wüsste sie waren in vielerlei Hinsicht wertvoll, aber sie sind meist nicht das wonach man eigentlich sucht wenn man an das denkt was unterbewusst bei dem Wort "Philosophie" mitschwingt.
    Wir haben beispielsweise die 3 Pfeiler des Zen, das Hagakure und die 4 edlen Wahrheiten im Grundprogramm.
    Eine Obergrenze gibt es da aber so oder so nicht.
    Wer die Grundausbildung zum Ritter durchlaufen hat bleibt danach ja nicht stehen.

    "Mit dem Lernen ist es wie mit dem Schwimmen gegen den Strom. Wer aufhört treibt zurück."

  • Dao HumarDatum27.01.2018 17:53
    Foren-Beitrag von Vrooktar im Thema

    Unser Ritterweg dauert im Minimum genau 2 Jahre.
    Ob da irgendein Zusammenhang besteht? xD

  • Dao HumarDatum27.01.2018 15:13
    Foren-Beitrag von Vrooktar im Thema

    Das kommt im Laufe der Zeit.
    Aber erlernte Verhaltensweisen legt man auch nicht nach ner Woche ab ^^

  • Dao HumarDatum27.01.2018 14:15
    Foren-Beitrag von Vrooktar im Thema

    Herzlich Willkommen in unserer Runde.
    Wenn man deine Vorstellung so liest macht es schon den Eindruck dass der jediistische Weg für dich das richtige sein könnte.
    Finde dich in Ruhe ein und wenn Fragen bestehen stelle sie frei heraus.
    Der Weg dazu sich selbst zu verwirklichen ist lang und fordert Entschlossenheit. Einen Schritt nach dem anderen wirst du dann vielleicht sehen ob es der deine sein wird.
    Viel Erfolg ^^

  • Episode 8Datum14.01.2018 18:28
    Foren-Beitrag von Vrooktar im Thema

    Ich glaub das ist son Hollywood-Ding.
    Man will die Hauptrolle die man gebucht hat nunmal auch zeigen und hat Angst, dass der Zuschauer sich nicht mit nem Typen identizifieren kann, an dessen Gesicht er sich erst gewöhnen muss, bevor er überhaupt Gesichtsausdrücke deuten kann.
    Und die allermeisten Schauspieler mögen es auch nicht wenn man ihr Gesicht nie sehen kann.

    Hoffen wir einfach da tut sich noch was.

  • Episode 8Datum14.01.2018 13:19
    Foren-Beitrag von Vrooktar im Thema

    Kann ich verstehen ^^
    Bei den älteren Filmen sicherlich kein Wunder. Leia war schon deutlich krasser drauf als für weibliche Hauptrollen damals üblich.
    Naja und dass man Anakin, Sidious, Yoda und Obi Wan rückwirkend keine Umwandlung verpassen kann leuchtet auch ein.
    Aber wenn man Mace Windu, Count Dooku, Darth Maul oder Qui Gon auf ne Frau umbesetzt hätte wär das sicher nich verkehrt gewesen.
    Wie dem auch sei, jetzt ist es zu spät und sie geben sich alle Mühe was dran zu drehen xD
    Ich persönlich finds ehrlich gesagt schade, dass fast alle Hauptrollen Menschen sind. Ich mein das ist Star Wars wie geil wär das gewesen wenn der weise Lehrer von Obi-Wan ein Duros gewesen wär oder so.

  • Episode 8Datum14.01.2018 11:47
    Foren-Beitrag von Vrooktar im Thema

    Denkbar wärs.
    Vielleicht liegts auch daran, dass man lieber kleine Jungs zeigt die von Anakin ermordet werden als kleine Mädchen xD


    Post Scriptum: Hab mir mal ein paar Jünglingsszenen angesehen und kann nicht behaupten da auf Anhieb sagen zu können wie die Quote da aussieht.
    Ich hab da eindeutig ein paar Jungs gesehen, ein paar uneindeutige Aliens und auch ein paar von denen ich finde, dass sie wie Mädchen aussehen. Viele sind nur so im Hintergrund, dass man es kaum erkennt.

  • Episode 8Datum14.01.2018 11:41
    Foren-Beitrag von Vrooktar im Thema

    Shaak Ti sitzt in den Filmen im Rat.
    Genauso wie Adi Gallia, Depa Billaba, Stass Allie und Yaddle.
    Die Mehrzahl der Ratsmitglieder ist männlich das mag sein, aber man muss auch zugeben, dass das unter anderem auch daran liegt, dass man die potthässlichen Aliens bevorzugt männlich besetzt xD
    Plo Koon, Yarael Poof, Coleman Trebor oder Oppo Rancisis sind da gute Beispiele die im Jedirat sitzen.

  • Episode 8Datum14.01.2018 09:05
    Foren-Beitrag von Vrooktar im Thema

    Naja übertreibt mal nicht.
    Mir fallen auf Anhieb sogar weibliche Ratsmitglieder mit Namen ein.
    Ich sag nur Shaak Ti.

Inhalte des Mitglieds Vrooktar
Beiträge: 1723
Ort: Leipzig
Geschlecht: männlich
Seite 2 von 45 « Seite 1 2 3 4 5 6 7 45 Seite »
Legende - Initiant, Novize, Varlet, Ritter, Precept, Meister
Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Terek
Forum Statistiken
Das Forum hat 473 Themen und 4059 Beiträge.

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen