Foren Suche

Suchoptionen anzeigen
  • Foren-Beitrag von Rinam Sewie im Thema

    Wie Aganto schon sagte. muss man sich bei Lackierten Bokken weniger die Platte machen. Bei naturbelassenen empfehle ich folgende Methode:
    https://www.kendo24.com/blog/waffen/bokk...meine-holzwaffe

  • Mein Lightsaber macht zicken Datum10.10.2019 01:39
    Foren-Beitrag von Rinam Sewie im Thema

    Da keiner von uns so ein Ding besitzt, denke ich eher weniger, dass dir hier geholfen werden kann

  • Foren-Beitrag von Rinam Sewie im Thema

    Ist er lackiert oder naturbelassen?

  • Rick sucht eine Jedi Robe Datum08.10.2019 21:10
    Foren-Beitrag von Rinam Sewie im Thema

    Kein Thema ^^

    Zwar nicht die Namen, die ich einer Katze geben würde...aber es sind ja nicht meine :D

  • Rick sucht eine Jedi Robe Datum08.10.2019 16:47
    Foren-Beitrag von Rinam Sewie im Thema

    Wie in meinem großen Thread zusammen gefasst, hast du alle nötigen Infos, die du meiner Meinung nach brauchst, um dir selbst eine Robe zusammen zu stellen.

  • Rick sucht eine Jedi Robe Datum08.10.2019 16:40
    Foren-Beitrag von Rinam Sewie im Thema

    Dann hast du ja alles, was du brauchst ;)

  • Rick sucht eine Jedi Robe Datum08.10.2019 16:23
    Foren-Beitrag von Rinam Sewie im Thema

    Ah Okay.
    Hast du sonst noch eigene Vorstellungen?

  • Rick sucht eine Jedi Robe Datum08.10.2019 16:16
    Foren-Beitrag von Rinam Sewie im Thema

    Also dann komplett neu?

  • Rick sucht eine Jedi Robe Datum08.10.2019 11:48
    Foren-Beitrag von Rinam Sewie im Thema

    Wie dem auch sei:

    Untertunika:
    https://www.mytholon.com/gewandungen/herren/tuniken/canvas-baumwolle/15271/wolfram-lange-tunika-baumwolle-schwarz?number=970844&c=1478

    Obertunika + Hose:
    https://www.kampfsportpro.de/kwon/kwon-c...-shadow-schwarz

    Robe:
    https://www.mytholon.com/gewandungen/chr...-schwarz?c=1540


    Diese Schulterstreifen, wie sie bei deiner alten Robe auch vorhanden sind, sind an traditionelle Zeremonienanzüge aus der Samurai-Epoche orientiert:
    https://c8.alamy.com/comp/M0WBXT/c-1880s...lock-M0WBXT.jpg

    Die kann man sich aber durch die Beschaffung des Stoffes und ein paar Stunden Näharbeit selber gestalten.
    Wenn du mich allerdings fragst: Wenn du deine Robe an den Orden selbst anpassen willst, rate ich dir auch, sie an seiner Tauglichkeit orientiert zu fertigen. Diese Lappen auf der Schulter neigen dazu, trotz Befestigung bei der kleinsten Bewegung flöten zu gehen. Von daher rate ich dir gleich davon ab (Des Geldes wegen).
    Auch was die Übergröße des Obi betrifft, so kann an seiner Stelle auch ein einfacher und wesentlich praktischerer Ringgürtel oder Koppel den Job erledigen. Hier mal ein Beispiel, wie ich bis vor kurzem auf Mittelaltermärkten rumgerannt bin:

    Man sieht, dass es eine Art Kombination aus europäischen und japanischen Einflüssen ist. Auf der anderen Seite könnte ich in der Tracht auch tatsächlich kämpfen.
    Ist nur ein gut gemeinter Rat. Du erwähntest ja in einem anderen Thread, dass du dir im Moment nicht so viel leisten kannst. Sofern du dann doch auf eine Robe bestehst, dachte ich, dass da der Kostenfaktor berücksichtigt werden sollte|addpics|pk2-1-a562.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|

  • Rick sucht eine Jedi Robe Datum08.10.2019 11:13
    Foren-Beitrag von Rinam Sewie im Thema

    Kannst du mir eventuell ein paar detailliertere Bilder deiner Robe via PN schicken? Oder willst du was komplett neues machen?

  • Was ist die MachtDatum08.10.2019 01:10
    Foren-Beitrag von Rinam Sewie im Thema

    Zitat von eddy__ im Beitrag #58

    Vielleicht ist eher die Frage, ob wir uns bewusst sind, dass wir Teil der Natur sind.
    Den wenigsten, wenn man sich die aktuelle Klimapolitik ansieht

  • Rick Trovar stellt sich vor Datum08.10.2019 01:07
    Foren-Beitrag von Rinam Sewie im Thema

    Saluton Rick!
    Mögest du finden, wonach du suchst.


    Nun, Schweigen vermag gelegentlich mit einer Lüge vergleichbar zu sein. Andererseits hat das Auslassen, ich nenne es mal "irrelevanter Informationen" denke ich weniger damit zu tun.
    Auf meinem Airsoft-Patch steht Archangel und unter Kumpels war ich auch als Assel oder Barmin bekannt.

    Ich verrate es bloß kaum, weil es einfach nicht von Belangen ist ;)

  • Jediismus und Vegetarismus Datum08.10.2019 00:57
    Foren-Beitrag von Rinam Sewie im Thema

    Vorab:
    Rick, darf ich um etwas mehr Interpunktion in deiner Schreibweise bitten? Beim Korrekturlesen blicke ich zwar durch deine Posts durch, aber beim ersten Mal wirkt das schon wie ein Salarianer nach ner Kanne Kaffee ^^"


    Ich sehe das ähnlich wie Aganto.
    Ich kenne einige in meinem Freundeskreis, die aus ethischen, ernährungswissenschaftlichen oder vielerlei anderen Aspekten vegetarisch oder gar vegan leben, womit ich auch leben kann.

    Ich für mein Teil bin jedoch Fleischkonsument. Während der letzten Monate hat sich dort auch ein kleiner Wandel ergeben: Während mir anfangs die Herkunft oder die Qualität des Fleischs beim Kauf egal war, achte ich heute (zumindest für mich selbst) auf bestmögliche Lokalität und Höhe der Güteklasse des Fleischs. Dafür bezahle ich zwar mehr, jedoch weis ich, dass ein Großteil des Betrages in die Taschen der Bauern wandert, die für die Bewirtschaftung und Zucht des Viehs verantwortlich waren.

  • Rick sucht eine Jedi Robe Datum08.10.2019 00:49
    Foren-Beitrag von Rinam Sewie im Thema

    Also ich finde, der AC/DC Pulli eignet sich perfekt! :D

    Ne jetzt mal Spaß beiseite.
    Das etwaige Grundgerüst kann man sich aus bereit vorgegeben Kleidungsstücken einfach zusammenkaufen, beispielsweise in Stores für Mittelalter-/Trachtenverkauf oder diverse Kampfanzüge. Bei einer klassischen Jedi- Robe wäre ein japanischer Gi oder Kimono die Basis und selbst die gibt es bereits in den verschiedensten Farben.
    Ich für meinen Teil finde auch, dass man da durchaus einiges an Geld spart, als wenn man sich eine Maßanfertigung machen lässt.

    Wenn du möchtest, kann ich ein wenig für dich stöbern und ein paar Links hier zusammenfügen

  • Aloy TanoDatum20.09.2019 10:35
    Foren-Beitrag von Rinam Sewie im Thema

    Du kennst die Wege der kontaktaufnahme. Wir werden dich erwarten ;)

  • YnehaDatum02.08.2019 11:59
    Foren-Beitrag von Rinam Sewie im Thema

    Zitat von Yneha im Beitrag #18
    Bei Mathe ist Kopfrechnen absolut nicht meins, u.a. hatte ich Probleme, den ganzen Kram (generell) zu kapieren und braucht immer Nachhilfe.

    Ich auch. Aber wie sagt man so schön: Übung macht den Meister. ;)

    Zitat von Yneha im Beitrag #18
    Ich bin ziemlich unentschlossen, weil ich denke, dass ich einfach zu wenig über die Tritorianer-Ausbildung weiß.

    Du kannst auch nicht alles über die Ausbildung wissen, da du sie schlichtweg noch nicht gemacht hast ^^
    Der Sinn einer Ausbildung ist doch, sich neues Wissen anzueignen und nicht schon vorher schon alles zu wissen.

    Zitat von Yneha im Beitrag #18
    Die OOH-Ausbildung bezieht sich hauptsächlich auf onlien/übers Forum. Auf was bezieht sie sich hier?

    Die Ausbildungsbereiche sind gemischt aus theoretisch/philosophischem Lernstoff, praktischen und körperlichen Elementen, sowie Methodenkompetenzen, die dem Jedi in seiner Rollle helfen können, seinen Weg zu beschreiten.
    Ein Teil davon, hauptsächlich die trockenen Theorien, können aus der Ferne via Discord beispielsweise abgefragt, geprüft und anerkannt werden. Was die praktischen Teile betrifft, so werden diese bei einem Asembleo von deinem Mentor abgesegnet. Praktisch schleichen sich nun mal hier und da Fehler ein, die das geschulte Auge eher sieht und diese beheben kann.

  • YnehaDatum01.08.2019 19:29
    Foren-Beitrag von Rinam Sewie im Thema

    Atme jetzt mal tief durch, Yneha!

    Nochmal zum Mitschreiben:

    Den Sporttest gibt es NICHT mehr. Er wurde letztes Jahr mit einer einstimmigen Abstimmung des Hohen Rates offiziell aus dem Phasenplan entfernt, da man der Ansicht war, dass das körperliche Training in Sachen Selbstverteidigung, sofern man es durchführt, als körperliche Aktivität und Willensprüfung ausreichend ist.
    Niemand zwingt dich, hier wie ein Reh durch Gegend springen zu müssen ^^

    Was deine beiden Wehwehchen betrifft, so bist du nicht alleine damit. Mir fallen zumindest sofort 4 Mitglieder ein, die aufgrund einer Verletzung oder einer anderen körperlichen Einschränkung ihr volles Pensum nicht mehr erreichen können. Ich einbezogen.
    Insofern empfehle ich dir auch, dich erstmal im die Rehabilitation deiner jetzigen Leiden vorerst zu kümmern, um dann darauf aufbauen zu können.
    Aber auch hier ist nicht der Kern der Sache, dass du alles auf Anhieb können musst, sondern die Tatsache, dass du deinem inneren Schweinehund in den Hintern trittst, es versuchst und daran arbeitest. Der Weg ist das Ziel.



    Ich für meinen Teil habe auf meinem Abgangszeugnis bei Mathe ne 4 stehen. Dem entsprechend fangen bei komplizierten Gleichungen bei mir auch die Zahlen an, Bollywood zu tanzen und zu singen. xD
    Aber auch hier wieder: Trete dir selbst in den A-....llerwertesten und öffne deinen Geist für Wissen. Was wir in der Mathematik handhaben ist grundlegendes Wissen und wenn man die Prinzipien und Regeln dessen verstanden hat, ist es gar nicht so schwer.....lass dir das von einer Mathe-Null wie mir gesagt haben ;)

  • Aloy stellt sich vorDatum08.06.2019 16:29
    Foren-Beitrag von Rinam Sewie im Thema

    Um es mit meinen Stabard- Worten auszudrücken, wenn mir übervorsichtige oder (im häufigeren Fall) lästernde Mitmenschen zuflüstern, wenn jemand interessante Charakterzüge (im Klartext: homo, bisexuell, Drag, Trans usw...) aufweist:


    ....Na und?

Inhalte des Mitglieds Rinam Sewie
Beiträge: 607
Ort: Wurzen
Geschlecht: männlich
Seite 1 von 16 « Seite 1 2 3 4 5 6 16 Seite »
Legende - Initiant, Novize, Varlet, Ritter, Precept, Meister
Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Rick Trovar
Forum Statistiken
Das Forum hat 511 Themen und 4434 Beiträge.

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen